Internet Privacy – Eine Kultur der Privatsphäre und des Vertrauens im Internet

Ansprechpartner: Prof. Dr. Alexander Roßnagel
Philipp Richter
Laufzeit: September 2011 - Februar 2013
Fördernde Einrichtung: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Google Germany GmbH
Deutsche Post AG
IBM
Projektwebseite: Homepage Internet Privacy

Kurzbeschreibung

Ziel des interdisziplinären Projekts Internet Privacy ist es, Empfehlungen an Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft zu erarbeiten, die eine Kultur der Privatheit und des Vertrauens im Internet anregen und fördern. Diese Empfehlungen werden sich auf die Weiterentwicklung der Rechtsordnung, der Bildung, der Guten Praxis in der Wirtschaft und auf den weiteren Forschungsbedarf beziehen.

Im Projekt arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Bereichen Ethik, Soziologie, Recht, Wirtschaft und Technik mit Unternehmen zusammen. Die Projektgruppe erarbeitet Vorschläge für soziale Regeln und Normen, wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen sowie exemplarische technische Lösungen. So wird aufgezeigt, wie ein adäquates Maß an Privatheit in unterschiedlichen Nutzungskontexten des Internet bestimmt und durchgesetzt werden kann. Anwendungsgebiete sind das Web 2.0 einschließlich der sozialen Netzwerke und der elektronische Rechtsverkehr.

acatech-Projektseite:
http://www.acatech.de/de/projekte/abgeschlossene-projekte/internet-privacy.html
Projektgruppe:

http://www.acatech.de/de/projekte/laufende-projekte/internet-privacy/mitglieder.html