Be­weg­te Pau­sen

Für die Zielgruppe der Mitarbeitenden der Universität Kassel erarbeitete das "Streck-DICH" Team ein bewegungsorientiertes Programm, welches sich direkt am Arbeitsplatz in den einzelnen Abteilungen umsetzen lässt.

Qualifizierte Übungsleitende bringen die Mitarbeitenden unter dem Motto "bewegtes & soziales Miteinander" für 15 Minuten während ihrer Mittagspause aktiv zusammen. Inhaltlich werden schwerpunktmäßig Mobilisations-/ Stabilisations-/ und Kräftigungsübungen für alle Muskelgruppen durchgeführt. Ergänzt wird dies durch kleine Bewegungsspiele, die vor allem das soziale Miteinander sowie den Spaßfaktor fördern. Auch das Thema "Entspannung" wird in einigen Einheiten thematisiert.

Mehr Bewegung am Arbeitsplatz soll dazu dienen, den hautsächlich sitzenden Tätigkeiten entgegenzuwirken und wieder Energie zu tanken sowie neue Gedanken zu fassen, um produktiv und frisch an die Arbeit zurückzukehren.

Hier geht es zur Bu­chung der On­line-Be­we­gungs­pau­sen!


Aku­tef­fek­te der Be­weg­ten Pau­sen

Me­dia­thek

Vi­deo­clip: 15 Mi­nu­ten Be­weg­te Pau­se mit Lin­da