Wett­kampf­sport

Studierende und Bedienstete der Uni Kassel haben neben dem großen Angebot an breitensportlichen Veranstaltungen auch die Möglichkeit, sich in sportlichen Wettkämpfen zu messen. In der Regel werden diese Veranstaltungen über den Dachverband adh (Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband) ausgerichtet. Dabei handelt es sich Wettkämpfe auf nationaler Ebene, z. B. DHM (Deutsche Hochschulmeisterschaften) oder auf internationaler Ebene, z. B. WUC (World University Championchip). Mehr Infos liefert an dieser Stelle der adh. Informationen zur Bezuschussung dieser Wettkämpfe durch den AHS gibt es hier! 

Der Allgemeine Hochschulsport der Uni Kassel veranstaltet regelmäßig Wettkämpfe, wie z.B. die Weihnachtsturnierwoche oder die Uniliga. Auf diese Veranstaltungen wird zum entsprechenden Zeitpunkt im Internet und per Aushang hingewiesen. Informationen erhält man im Internet und im Hochschulsportbüro.

Außerdem ist die Teilnahme für Studierende und Bedienstete der Uni Kassel bei weiteren Veranstaltungen - z.B. dem Kasseler Citylauf - möglich. Informationen hierzu erhalten Sie ebenfalls im Hochschulsportbüro.

Deut­sche Hoch­schul­meis­ter­schaf­ten

Die Uni Kassel nimmt als Mitglied im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) an nationalen und internationalen Hochschulmeisterschaften teil.

Jährlich veranstaltet der adh bundesweit über 50 Wettkampfveranstaltungen in mehr als 30 Sportarten. Dabei beinhaltet der Sportartenkanon des adh sowohl die beliebtesten Ballsportarten als auch die klassischen Disziplinen bis hin zu aktuellen Trendsportarten. Bei den jeweiligen Deutschen Hochschulmeisterschaften, den Fachhochschulmeisterschaften, den adh-Open sowie den adh-Pokal-Veranstaltungen ist für jeden die passende Sportart dabei.

Unter dieser Ebene des adh-Wettkampfprogramms gibt es bundesweit häufig auch ausgeschriebene Fun-Turniere. Diese besondere Form von Wettkampf richtet sich an Studenten und Hochschulen, die neben den Begegnungen bei Hochschulmeisterschaften weitere Spielmöglichkeiten und studentisch-kulturellen Austausch suchen. Hier können auch die Aktiven erste Wettkampferfahrungen sammeln, die eine Sportart erst im Rahmen des Hochschulsports erlernt haben.

Informationen hierzu finden sich auf den Seiten des adh.

Deutsche Hochschulmeisterschaften: Weiter

An­mel­de­ver­fah­ren

Sämtliche Veranstaltungen findet man auf der Homepage des adh unter der Rubrik "Kalender". Dort sind alle Veranstaltungen inklusive Ausschreibung (und manchmal auch ein Meldeformular) zum Download verfügbar.

Für weitere Fragen stehen unsere Sportreferenten unter sportreferat@uni-kassel.de oder die Wettkampfsportbeauftragten zur Verfügung. Grundsätzlich erfolgt die Anmeldung über das Sportreferat.