Zurück
30.11.2021 | Aktuelles

Round­net Wo­men Day Kas­sel

Am 07.11.2021 fand in der Kasseler Aueparkhalle der erste Roundnet Frauen Tag überhaupt statt. Die junge Sportart ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, vor allem auch der Turnierbetrieb nahm deutlich zu. Doch fanden bisher kaum Frauenturniere statt. Auf den meisten Turnieren finden Mixed und Open Devisions statt. Eine reine Frauen Devision konnte leider bisher kaum umgesetzt werden. Das wollte die Organisatorin Nora Haas dringend ändern und kam deshalb auf die Idee einen Roundnet Tag für Frauen auszurichten. Die Idee kam in der deutschen Roundnet Community sehr gut an. 40 Startplätze und eine 2G Regelung wurden im Vorhinein festgelegt und schließlich wurde die Idee über soziale Netzwerke verbreitet. Es kamen Frauen aus ganz Deutschland von Freiburg, Kiel, Köln, Erlangen uvm. nach Kassel gefahren, um gemeinsam einen ganzen Tag Roundnet zu spielen. Insgesamt nahmen 40 Frauen aus 16 Communities teil.
Das Programm wurde mit Pick-up Games und kleinen Turnierformen gefüllt. Es war eine tolle Möglichkeit andere gute Spielerinnen kennenzulernen und die eigenen Roundnet Fähigkeiten zu verbessern. Außerdem konnte an diesem Tag ein Zeichen für Gleichberechtigung im Sport gesetzt und die deutsche Roundnet Frauen Community unterstützt werden.

Die Organisatorin Nora Haas zum Roundnet Tag: „Besonders gut hat mir die tolle Stimmung gefallen, die man eh schon vom Roundnet kennt, die aber unter den Mädels auch nochmal so positiv und bestärkend war. Jede hatte Bock, jede war froh da zu sein. Ich habe an dem Tag so viel positive Rückmeldung bekommen. Auch von Mädels, die an dem Tag leider nicht kommen konnten, aber dankbar waren, dass dieses Event stattfindet. Auch viele Männer haben mir geschrieben, dass sie es cool finden, dass man sowas mal angeht.“