E-As­sess­ment­cen­ter

Prüfungsbetrieb wird mit sofortiger Wirkung eingestellt
Die Hochschulleitung kann nicht garantieren, dass im Prüfungsbetrieb alle notwendigen hygienischen Standards und ausreichendes "social distancing" durch entsprechende organisatorische Maßnahmen eingehalten werden können. Aus diesem Grund hat sie am heutigen Montag (16.03.2020) entschieden, den Prüfungsbetrieb an der Universität Kassel mit sofortiger Wirkung einzustellen. Diese Maßnahme gilt zunächst bis zum 20. April, dieser Zeithorizont kann sich aber je nach Lage der Dinge noch ändern. Sobald absehbar, werden die neuen Prüfungstermine über die Fachbereiche bekanntgegeben.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder in rechtssicherer und virenfreier sowie angenehmer Atmosphäre durch die Prüfungen begleiten zu können.

Ihr Team des Servicecenter Lehre

Weiterführende Informationen finden Sie hier:
https://www.uni-kassel.de/uni/nc/aktuelles/aus-der-hochschule/besondere-meldungen/aktuelle-informationen-der-universitaet-kassel-zum-umgang-mit-dem-corona-virus/

 

Seit 2010 werden an der Universität Kassel E-Klausuren geschrieben. Lehrenden der Universität Kassel steht für E-Klausuren ein E-Assessmentcenter mit 116 Arbeitsplätzen zur Verfügung. Diese können Sie für elektronische Prüfungen nutzen.

Das E-Klausurteam unterstützt Lehrende bei der Erstellung, Durchführung und Organisation von E-Klausuren mit folgenden Services:

 

  • Autorenschulung
  • Prüfungsdidaktische Beratung
  • E-Klausurmanagement und -organisation
  • Rechteverwaltung
  • Technische Qualitätssicherung der E-Klausuren
  • E-Klausurkonfiguration
  • Archivierung

 

Wenn Sie Interesse an der Durchführung einer E-Klausur haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem E-Klausur-Team (eklausur[at]uni-kassel[dot]de) auf.

Foto: E-Assessmentcenter von oben
Logo Projekt - Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen

In­no­va­ti­ons­fo­rum E-As­sess­ment