Web- und Vi­deo­kon­fe­ren­zen

Das Servicecenter Lehre bietet Ihnen die Möglichkeit, Web- bzw. Videokonferenzen im Rahmen einer Lehrveranstaltung durchzuführen.

Zur Nutzung von Web- bzw. Videokonferenzen empfiehlt das SCL die vom Deutschen Forschungsnetz (DFN) bereitgestellte Software. Der gesamte Datenverkehr läuft hierbei über die Server des DFN – dies gewährleistet eine sichere Dateiübertragung.

Hierbei sind unterschiedlichste Szenarien möglich, egal ob eine es eine Prüfung oder eine Disputation mit externen Teilnehmenden (z. B. Projektpartner*innen, Prüflinge oder Gutachter*innen von anderen Hochschulen) ist.