In­for­ma­tio­nen für Leh­ren­de

Mitarbeitende der Universität Kassel sind in vielfältiger Weise gesellschaftlich engagiert. Durch Forschung, Lehre und Wissenstransfer sowie ehrenamtliches Engagement innerhalb und außerhalb der Universität leisten sie einen positiven Beitrag für Soziales, Bildung, Umwelt, Demokratie und Gerechtigkeit. In den letzten Jahren haben vor allem das erhöhte Flüchtlingsaufkommen, der Klimawandel und die Corona-Krise zu bemerkenswerten Engagement-Wellen geführt.

Die Koordinationsstelle für Service Learning und gesellschaftliches Engagement unterstützt durch interne und externe Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit und Beratung, z.B. zu Fördermitteln und Vereinsgründung. Ein aktuelles Beispiel ist die Gründung der Scientists For Future Kassel (August 2019), die von hier angestoßen wurde.

En­ga­ge­ment im Ser­vice Learning

Besonders greifbar wird Engagement im Service Learning, da hier gemeinsam mit Studierenden an praktischen Projekten gearbeitet wird, die Wirkung in der Gesellschaft entfalten. Über 100 Lehrende aus allen Fachbereichen  der Universität Kassel haben in den letzten zehn Jahren Erfahrungen mit diesem Format gesammelt.

Wenn auch Sie eine Lehrveranstaltung mit Service Learning realisieren möchten, erhalten Sie bei der Koordinationsstelle für Service Learning umfassende Unterstützung:

Las­sen Sie sich be­ra­ten!

Nehmen Sie gern Kontakt auf, auch wenn Ihre Service Learning-Ideen noch sehr vage sind. Was für ein Engagement-Projekt könnte zu Ihrem Lehrinhalt passen? Was sollten Sie bei der Planung eines SL-Seminars beachten? Wie sieht ein idealtypischer Semsterverlauf aus? Wo finden Sie hilfreiche Literatur zu Service Learning?

Kon­takt

Dr. Imke-Marie Badur
badur@uni-kassel.de
+49 561 804-7469
Bürozeiten: Mo-Do, 9-14 Uhr

Las­sen Sie sich qua­li­fi­zie­ren!

Regelmäßig bieten wir hochschuldidaktische Fortbildungen zum Service Learning an. Wie gelingen Kooperationen? Wie verändert sich Ihre Rolle als Lehrende*r? Was können Sie von den Studierenden erwarten? Wie lässt sich Engagement bewerten? Was können Sie tun, um Reflexionanzuregen? Wie lässt sich Nachhaltigkeit des Engagementprojekts sicherstellen?

Pro­fi­tie­ren Sie von or­ga­ni­sa­to­ri­scher Un­ter­stüt­zung!

Sie brauchen nicht alles allein zu machen. Welche Kooperationspartner könnten zu Ihrem Vorhaben passen? Wünschen Sie, dass wir dies für Sie recherchieren und die ersten Besprechnungstermine begleiten? Sollen wir Ihr Kooperationsangebot auf unsere Angebotsliste setzen? Brauchen Sie Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit?

Be­an­tra­gen Sie fi­nan­zi­el­le För­de­rung!

Um den Mehraufwand von Service Learning abzufedern, stehen in jedem Semester Mittel bereit, die Sie für Ihre Lehrveranstaltung beantragen können. Aktuell stammen sie aus dem Qualitätspakt Lehre.