ENFFI

Entwicklung einer App zur Unterstützung von Energiesparen und Energieeffizienz im Haushalt

Zielsetzung

Wie kann ich meinen Energieverbrauch durch besseres Verhalten und einfache technische Änderungen positiv beeinflussen? “enffi” beantwortet diese Frage. Es handelt sich um eine Smartphone-Applikation, die Menschen motiviert, ihren verhaltensbedingten Energieverbrauch im Privathaushalt zu reduzieren. Die Grundlage hierfür bildet eine gamifizierte Umgebung, in der Erkenntnisse aus Umweltpsychologie und Lerntheorie neuartig angewandt werden. Ein innovativer Algorithmus normalisiert verschiedene Wohnsituationen, Differenzen im Verbrauch sind damit auf das Verhalten der Bewohner zurück zu führen. Den Nutzenden der App wird es so ermöglicht, ihre Strom- und Wärmeeffizienz sozial zu kontextualisieren und zu vergleichen. Ineffiziente Gewohnheiten können identifiziert und nachhaltige Motivation für effizientes Verhalten generiert werden. Die Nutzenden sparen Geld und klimaschädliche Emissionen ein und leisten einen persönlichen Beitrag zur Energiewende.