Kosten im Kasseler Graduiertenprogramm

Mit der Anmeldung zum Kasseler Graduiertenprogramm wird ein Betrag von 30 Euro fällig. Hinzu kommen Gebühren für die Workshops.

Die Höhe der Gebühren für Workshops legt die anbietende Einrichtung fest. Sie hängt vor allem von der Dauer des Workshops, der Personengruppe (Promovierende, Postdocs oder Professorinnen/Professoren) sowie den Referentinnen und Referenten ab.

Promovierende und Postdocs zahlen einen Teil der anfallenden Kosten für die Kurse des Referats Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Professor*innen können Restplätze zu kostendeckenden Gebühren belegen.

Einen Orientierungswert gibt Ihnen folgende Übersicht über die Teilnahmegebühren:

Anmeldung/
Workshop-Art

Promovierende

Postdocs    

Professorinnen und Professoren*

Anmeldegebühr

30 Euro

30 Euro

Anmeldung zum Graduiertenprogramm nicht möglich

zweistündig

(2 Punkte) oder halbtägig

(4 Punkte)

in der Regel kostenlos

in der Regel kostenlos

in der Regel kostenlos

eintägig

(8 Punkte)

30 Euro

30 Euro

150 Euro

zweitägig

(16 Punkte)

60 Euro

60 Euro

300 Euro

*Eine Teilnahme an den Weiterbildungen ist für diese Personengruppe nur möglich, falls noch Plätze frei sind.