Das International Centre for Higher Education Research Kassel

Das INCHER-Kassel ist eine Forschungseinrichtung der Universität Kassel. Seine Mitglieder forschen zu Fragen von Hochschule und Studium sowie zu Themen an den Schnittstellen der Hochschulforschung zu angrenzenden Forschungsbereichen wie der Wissenschafts-, Organisations- und Innovationsforschung;die Betreuung von Promovierenden und die Förderung ihrer akademischen Karriere sind ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit.

Aktuelles


  1. 26. Mai 2021, 16:30 bis 18:00 Uhr, Online-Veranstaltung (Zoom) [mehr]

  2. 19. Mai 2021, 16:30 bis 18:00 Uhr, Online-Veranstaltung (Zoom)[mehr]

  3. 28. April 2021, 16:30 - 18:00, Online event (Zoom)[mehr]

  4. A special issue of the journal „Innovation“ analyzes new challenges arising from universities’ internal organisational dynamics and their roles as players in the knowledge economy. Volume 23, 2021 - Issue 2: The Knowledge...[mehr]

  5. The Workshop „Doctoral Education and the Private Sector: European Perspectives" jointly organized by INCHER‐Kassel (University of Kassel) & U‐GOT KIES Network for Knowledge‐intensive Innovation Ecosystems (University of...[mehr]

  6. In ihrer Literaturstudie identifizieren Alexandra Hertwig, Anna Kosmützky und Matthias Rhein disziplinäre, thematische und regionale Muster internationaler Forschungszusammenarbeit. DOI: 10.17170/kobra-202102123208[mehr]

  7. Koopmann et al. applied the HypTrails approach to find out which dimensions of proximity furthers co-authorship in artificial intelligence.[mehr]

  8. Kosmützky, Anna; Krücken, Georg (2020): Science and Higher Education. In: Betina Hollstein, Rainer Greshoff, Uwe Schimank und Anja Weiß (eds.): Soziologie - Sociology in the German-Speaking World. (Sepcial Issue: Soziologische...[mehr]