Lernstrategien

Wie erkenne ich die wichtigen Inhalte in meinem Lernstoff? Wie kann ich einen schwierigen Text besser verstehen? Wie kann ich mir die ganzen Informationen für die Klausur merken?
Wenn Sie sich eine dieser Fragen auch schon mal gestellt haben, sind Sie in diesem Workshop richtig. Hier reflektieren Sie Ihr persönliches Lernverhalten, tauschen sich mit den anderen Teilnehmer_innen aus, lernen verschiedene Typen von Lernstrategien kennen und probieren diese am eigenen Material aus.   

Inhalte:

  • Grundlagen des Lernens und Behaltens
  • Reflexion des eigenen Lernverhaltens
  • Analyse der individuellen Lernanforderungen im Studium
  • Kennenlernen und Ausprobieren von Lerntechniken zur Erarbeitung, Strukturierung, Visualisierung und Wiederholung von Wissen 

Termin:
Mittwoch, 28. Juni 2017

Dauer:

  • 1 Tag (9:00 – 17:00 Uhr)
  • einstündiges Reflexionstreffen ca. 4 Wochen nach dem Workshop (Termin wird im Workshop vereinbart)

Referentin:
Sabine Siemsen

Leistungsnachweis (zum Erwerb von 1 Credit):
Erstellung eines Portfolios zur Anwendung von Lernstrategien.


Die Anmeldung erfolgt über das Vorlesungsverzeichnis.