Service

Die Nutzung des Zentralenisotopenlabors sowie seiner Ausstattung durch externe Personen ist auf Anfrage möglich.

Für die Nutzung der im Folgenden aufgeführten Radionuklide im Zentralen Isotopenlabor der Universität Kassel liegen Genehmigungen vor.

  • H-3
  • P-32

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte direkt die Strahlenschutzbevollmächtigte der Universität Kassel.

Beispiele und weiterführende Literatur für im Zentralen Isotopenlabor durchführbare molekularbiologische Methoden mit radioaktiv markierten Stoffen finden Sie auf der Seite "Literatur".