STUVE

Projekttitel:STUdienVerlauf und -Erfolg Kasseler Lehramtsstudierender (STUVE)
Abstract:Die Längsschnittstudie STUVE untersucht fünf Kohorten von Lehramtsstudierenden zu Beginn, in der Mitte und am Ende ihres Studiums. Es werden Zusammenhänge geprüft zwischen motivational-affektiven Voraussetzungen (z.B. Studienwahlmotivation und Persönlichkeitseigenschaften), erfolgsrelevanten Prozessvariablen (z.B. Lernstrategienutzung und Selbstkonzept) und erfolgsbezogenen Produktvariablen (z.B. Studiennoten und pädagogisches Wissen).
Projektleitung:Prof. Dr. Frank Lipowsky, lipowsky[at]uni-kassel[dot]de
Ansprechpartner/-in:Victoria Bleck, victoria.bleck[at]uni-kassel[dot]de
Projektlaufzeit:seit dem Wintersemester 2007/2008
Förderinstitution:Eigenmittel
Kooperationen:PaLea
 STUKS
Publikationen:Künsting, J., Billich-Knapp, M. & Lipowsky, F. (2012). Profile der Anforderungsbewältigung zu Beginn des Lehramtsstudiums. Journal for Educational Research Online (JERO), 4(2), 84–119.
 Billich-Knapp, M., Künsting, J. & Lipowsky, F. (2012). Profile der Studienwahlmotivation bei Grundschullehramtsstudierenden. Zeitschrift für Pädagogik, 58(5), 696–719.
 Künsting, J. & Lipowsky, F. (2011). Studienwahlmotivation und Persönlichkeitseigenschaften als Prädiktoren für Zufriedenheit und Strategienutzung im Lehramtsstudium. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 25(2), 105–114.