Startseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage des PRONET - Teilprojektes "Patenschaftsprojekte in der Lehrer*innenbildung".

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zur Konzeption, Struktur und den Inhalten der Patenschaftsprojekte.

Mit "Professionalisierung durch Vernetzung" (PRONET), dem Konzept der Universität Kassel im Rahmen der durch Bund und Länder geförderten Qualitätsoffensive Lehrerbildung will die Universität Kassel fachwissenschaftliche, fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Studieninhalte so miteinander verknüpfen, dass sie sich gegenseitig ergänzen und vertiefen. Die Lehrer*innenbildung soll verbessert und evaluiert werden mit dem Ziel, die angehenden Lehrer*innen auf Inklusion vorzubereiten und ihre professionellen Kompetenzen unter Berücksichtigung aktueller Theorien zu schärfen. Unter dem Dach von PRONET verorten sich die Patenschaftsprojekte "Projekt K" und "Kultur Kids Nordstadt", zwei bewährte Projekte im Rahmen der Kasseler Lehrer*innenbildung.

Das Projekt wird im Rahmen der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.