Katrin Heyl

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Soziale Beziehungen in der Schule
Anschrift Kurt Schumacher Str. 25
34117 Kassel
Gebäude: Kurt-Schumacher Straße 25
Raum Raum 4404
Telefon +49 561 804-3206
Bild von  Katrin  Heyl

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Vst.-Nr.VeranstaltungSWS
-

Vita

Beruflicher Werdegang

Seit 02/2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Kassel, Institut für Erziehungswissenschaft, im Drittmittelprojekt „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG)“ bei Prof. Dr. Natalie Fischer

08/2015 – 12/2015
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in der Abteilung „Bildungsqualität und Evaluation“ in Frankfurt, im Drittmittelprojekt „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG)“

Studentische Hilfskrafttätigkeiten

09/2014 – 07/2015
Studentische Hilfskraft im Drittmittelprojekt „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG)“ am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Frankfurt am Main

02/2012 – 06/2014
Studentische Hilfskraft im IDeA-Projekt „IGEL (Individuelle Förderung und adaptive Lern-Gelegenheiten in der Grundschule)“ am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Frankfurt am Main

Studium

10/2012 – 05/2015
Master of Science Psychologie an der FernUniversität in Hagen

04/2009 – 10/2012
Bachelor of Science Psychologie an der FernUniversität in Hagen

Arbeitsschwerpunkte

  • Peer-Beziehungen
  • Entwicklung sozialer Kompetenzen
  • Hausaufgabenbetreuung / Übungs- und Lernzeiten 
  • Ganztagsschule 
  • kooperatives Lernen 
  • Schul- und Klassenklima

Publikationen

Fischer, N. & Heyl, K. (2019). Lernen unter Peers: Potenziale für das schulische Lernen in der Sekundarstufe I. In U. Herrmann (Hrsg.), Pädagogische Beziehungen. Grundlagen, Praxisformen, Wirkungen (S. 171-178). Weinheim: Beltz. 

Heyl, K., Gaiser, J. M., Kielblock, S. & Fischer, N. (2018). Hausaufgabenbetreuung in der Ganztagsschule - Potenziale für individuelle Förderung. Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 3, 361-367.

Heyl, K. & Fischer, N. (2017). Wissenschafts-Praxis-Transfer an Ganztagsschulen. DIPF informiert, 25(2), 18-20. 

Fischer, N. & Heyl, K. (2017). Lernen unter Peers: Potenziale für das schulische Lernen in der Sekundarstufe I. Lehren & Lernen. Zeitschrift für Schule und Innovation aus Baden-Württemberg, 43(8/9), 48-52.

Heyl, K., Fischer, N. & Tillack, C. (2016). Annahmen und Befunde zur Hausaufgabenbetreuung in Ganztagsschulen. In N. Fischer, H.P. Kuhn & C. Tillack (Hrsg.), Was sind gute Schulen? Teil 4: Theorie, Praxis und Forschung zur Qualität von Ganztagsschulen (S. 177-187). Immenhausen: Prolog-Verlag.

 

"Graue" Literatur

Leitfaden StEG-Tandem. Konzeptuelle Weiterentwicklung von Hausaufgabenbetreuung und Lernzeiten. Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (2017). Hg. von Brisson, B., Heyl, K., Sauerwein, M., Theis, D. & Fischer, N.

"Ganztagsschule: Bildungsqualität und Wirkungen außerunterrichtlicher Angebote" (2016) – Ergebnisbroschüre der zweiten Förderphase von StEG unter Mitarbeit von Natalie Fischer und Katrin Heyl.

StEG-Konsortium (2015). Ganztagsschule 2014/2015. Deskriptive Befunde einer bundesweiten Befragung. Frankfurt, Dortmund, Gießen, München. Onlineveröffentlichung 

Vorträge und Poster

Vorträge

Theis, D., Heyl, K., Sennhenn, K. & Dohrmann, J. (2018). Schüler helfen Schülern - Mentoringprogramme in der Hausaufgabenbetreuung. Erfahrungen, Austausch und Partizipation von Schülern. Workshop auf dem Bundeskongress des Ganztagsschulverbands vom 07.-09.11.2018 in Hamburg. 

Sauerwein, M., Heyl, K. & Brisson, B. (2018). Lern- und Übungszeiten als Bestandteil im Schulalltag des Ganztags. Vortrag auf der Fachtagung des Ganztagsschulverbandes Landesverband Hessen am 15.03.2018 in Niederbrechen.

Sauerwein, M., Theis, D., Fischer, N. & Heyl, K. (2018). Leseförderung in Ganztagsangeboten und im Unterricht an Ganztagsschulen der Sekundarstufe I: Wie wirkt die erlebte individuelle Unterstützung durch das Personal? Vortrag auf der 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF) am 15.02.2018 in Basel. 

Heyl, K. & Fischer, N. (2017). Prosoziales Verhalten - Der Einfluss sozialer Beziehungen in der Schule. Vortrag auf der 82. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) am 27.09.2017 in Tübingen. 

Heyl, K. (2017). Soziale Beziehungen in der Schule - Herausforderungen, Messbarkeit, Relevanz. Gastvortrag im Seminar "Forschungsfragen der Wirtschaftspädagogik" der Professur für Wirtschaftspädagogik am 04.07.2017 an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. 

Heyl, K. & Fischer, N. (2017). Wertschätzung im Klassenraum - Einfluss auf das Klassenklima und das soziale Lernen. Vortrag auf der Jahrestagung der Kommission Pädagogik und Humanistische Psychologie der Sektion 13 der DGfE am 10. März 2017 in Heidelberg.

Sauerwein, M., Theis, D., Fischer, N. , Wolgast, A. & Heyl, K. (2016). Potenziale von Ganztagsangeboten zur Förderung des Leseverstehens. Vortrag auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) am 10. März 2016 in Berlin.

 

Poster

Heyl, K. & Fischer, N. (2017). Concepts of Peer Mentoring in Homework Assistance Programs at All-day Schools - which Students participate? Poster auf der 1. Tagung der World Education Research Association (WERA) IRN Extended Education from an International Comparative Point of View am 30. November - 02. Dezember 2017 in Bamberg. 

Brisson, B., Decristan, J., Sauerwein, M., Theis, D., Heyl, K., Fischer, N. & Klieme, E. (2017). Konzeption und Evaluation der Schulentwicklungs-Interventionsstudie "StEG-Tandem": Individuelle Förderung durch kooperatives Lernen an Ganztagsschulen. Poster auf der 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) am 13. - 15. März 2017 in Heidelberg.