Abschlussarbeiten

Das Fachgebiet Psychologie unternehmerisches Handeln betreut empirische Bachelor- und Masterarbeiten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei den von uns betreuten Arbeiten auf den Themen Innovation und Kreativität, unternehmerisches Denken und Handeln, Führung, Teams, Selbstregulation, Fehlermanagement und demographischer Wandel. Wenn Sie eine eigene Fragestellung zu anderen Themen im Bereich der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie mitbringen möchten, können Sie uns ebenfalls gerne ansprechen.

Wir bieten unseren Studierenden soweit möglich die Einbindung in aktuelle Forschungsprojekte, Unterstützung in allen Schritten des Forschungsprozesses und Einblick in empirische Forschung auf hohem Niveau. Dafür erwarten wir von den Studierenden ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement sowie die Teilnahme am zweiwöchentlich stattfindenden Forschungskolloquium des Fachgebiets. Gute Statistikkenntnisse sind wünschenswert, können aber auch im Laufe der Arbeit ausgebaut werden.

Wenn Sie Interesse an einer Abschlussarbeit in unserem Fachgebiet haben, kommen Sie gerne auf uns zu. Kontaktieren Sie dazu einfach die potentielle Betreuerin, um einen Termin für ein erstes Gespräch zu vereinbaren.