ZIF

Zwischen Familie und Institution

Zwischen "Institution" und Familie. Organisationale und personelle Rahmungen, Praktiken und Muster pädagogischen Handelns und Deutens in der Praxis professioneller Erziehungs- und Hausgemeinschaften
In dem dreijährigen Praxisforschungsprojekt geht es erstens um die Rekonstruktion der Organisationsstrukturen und personellen Ausstattung professioneller Erziehungs- und pädagogischer Hausgemeinschaften, sowie um deren pädagogischen Praxen und Praktiken. Die Befunde sollen mit anderen Formen der Hilfen zur Erziehung verglichen werden. Neben der empirischen Beobachtung der Organisations- und Personalsituation geht es in dem Projekt um die Identifikation der dort anzutreffenden Einstellungen, konkret um die praktizierten Handlungs- und Deutungsmuster. [Link]