Publikationen

Beiträge in Sammelbänden und Zeitschriften

2019

Kraimer, K./Altmeyer, L./Marks, S. (2019): Fallrekonstruktive Soziale Arbeit – Entwicklungslinien und Bezüge zur professionalisierten Praxis. In: Hoff, Walburga/Bender-Junker, Birgit/Kraimer, Klaus (Hrsg.): Rekonstruktive Wissensbildung. Historische und systematische Perspektiven einer gegenstandsbezogenen Theorie der Sozialen Arbeit, Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, S. 229-244.

Franzheld, T./Marks, S./Sehmer, J. (2019): Die Fallrekonstruktion als Methode der Verständigung in der Transferforschung. In: Cloos, Peter/Fabel-Lamla, Melanie/Kunze, Katharina/Lochner, Barbara (Hrsg.): Pädagogische Teamgespräche. Methodische und theoretische Perspektiven eines neuen Forschungsfeldes. Weinheim, Basel: Beltz Juventa, S. 187-205.

2018

Kowalski, M./Hildebrand, J./Marks, S./Retkowski, A./Thole, W./Schäfer, D./Behnisch, M. (2018): Pädagogische Intimität. Zur Untersuchung von Mustern der Gestaltung pädagogischer Beziehungen in unterschiedlichen Handlungsfeldern. Interdisziplinäre Fachzeitschrift für Prävention und Intervention (DGfPI), 21 (2), S. 188–201.

Marks, S./Sehmer, J./Hildenbrand, B./Franzheld, T./Thole, W. (2018): Verwalten, Kontrollieren und Schuld zuweisen. Praktiken im Kinderschutz – empirische Befunde. Zeitschrift für Sozialpädagogik, 16 (4), S. 341–362.

Thole, W./Klomann, V./Rätz, R./Wolff, R./Marks, S./Sehmer, J./Biesel, K./Messmer, H. (2018): Für einen unterstützungsorientierten Kinderschutz. Kinderschutzpraxis zwischen Hilfe- und Kontrollauftrag, professionellen Einschätzungsprozessen und der Initiierung von Hilfs- und Unterstützungsangeboten. Sozial Extra, 42 (4), S. 50-52.

Sehmer, J./Marks, S. (2018): Kinderschutz 2018. Alte Probleme und neue Herausforderungen im Spiegel der 68er Bewegung. Sozial Extra, 42 (3), S. 29-31.

Marks, S./Sehmer, J. (2018): Forschungsnotiz: Wissenschaftliche Unterstützung professioneller Handlungsfelder im Umgang mit Kindeswohlgefährdung und beim Aufbau tragfähiger Kooperationsstrukturen im Kinderschutz. Forum Erziehungshilfen, 24 (2), S. 102-104.

Marks, S. (2018): Die Konstruktion des Kindes im Verfassungsrecht: Folgerungen für Praktiken und Praxen des sozialpädagogischen Kinderschutzes. In: Kaul, Ina; Schmidt, Desirée & Thole, Werner (Hg.): Kinder und Kindheiten: Unsicherheiten. Herausforderungen. Zumutungen. Studien der Empirie der Kindheit und institutioneller Arrangements. Springer VS: Wiesbaden, S. 153-172.

Marks, S./Sehmer, J./Thole, W. (2018): Arbeitsauftrag "Gefährdungsbereich". Befunde aus einem Transferprojekt im Kinderschutz. Sozial Extra, 42 (2), S. 12-14.

2017

Marks, S./Sehmer, J.: Familiale Autonomie im Kinderschutz: Rekonstruktion einer Einschätzung des Jugendamts zur Intervention und Prävention in einem Fall von Kindeswohlgefährdung. Sozialer Sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung, 18 (2), S. 203–230.

Sehmer, J./Marks, S./Thole, W.: Zuständigkeit und Expertise: Eine Fallstudie zur Kooperation von Fachkräften eines Jugendamtes und einer Klinik im Kinderschutz. Neue Praxis, 47 (Sonderheft), S. 4352.

Thole, W./Marks, S./Sehmer, J.: Praktiken des Kinderschutzes im empirischen Blick. Sozialer Sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung, 18 (2), S. 167–178.

2015

K. Kraimer/Marks, S.: Klassikervorstellung: Frederik M. Thrasher: The Gang. In: Rätz-Heinisch, Regina; Völter, Bettina (Hg.): Wörterbuch Rekonstruktive Soziale Arbeit. Leverkusen, Opladen: Barbara Budrich Verlag, S. 313-316.

Marks, S./Schwikal, A./Rohs, M.: Öffnung der Hochschulen – Ansätze und Herausforderungen einer evidenzbasierten Entwicklung von Studienangeboten für nicht-traditionelle Zielgruppen. In R. Arnold & u. a. (Hrsg.), Selbstgesteuert, kompetenzorientiert und offen?! Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 91-106.


Monographien

Czarny, M./Marks, S. (2015): Tod und Trauer in der Heimerziehung. Eine Fallrekonstruktion zur professionellen Sozialen Arbeit mit Jugendlichen in Krisen (Fallrekonstruktive Soziale Arbeit – Krisenbewältigung im Lebensverlauf, Bd. 2). Ibbenbüren: Klaus Münstermann Verlag.

 

 

Mitarbeit in: Kraimer, K. (2014): Fallrekonstruktive Soziale Arbeit. Ansätze, Methoden, Optionen. Einführung mit Glossar und Bibliografie (Fallrekonstruktive Soziale Arbeit – Krisenbewältigung im Lebensverlauf, Bd. 1). Unter Mitarbeit von Lena Altmeyer und Svenja Marks. Ibbenbüren: Klaus Münstermann Verlag.