De­tail­an­sicht Ter­min

Zurück

Work­shop "Er­folg­reich prä­sen­tie­ren mit und oh­ne Power­Point"*

In diesem Online-Workshop lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Microsoft PowerPoint, um diese im Studium und im Beruf effektiv und zeitsparend einzusetzen.

Dieser Kurs wird exklusiv für den FB 02 Geistes- und Kulturwissenschaften angeboten. Für die erfolgreiche Teilnahme (Nachweis durch die Abgabe der während des Workshops von Ihnen bearbeiteten Power-Point Datei) wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Es ist auch möglich für diesen Kurs 1 Credit für additive Schlüsselkompetenzen zu erhalten. Dafür muss zusätzlich zur bearbeiteten Teilnehmerdatei eine Studienleistung, in Form einer Hausaufgabe, erbracht werden.

Erfolgreich präsentieren mit und ohne PowerPoint

Schätzungen zufolge werden weltweit rund 30 Millionen Präsentationen pro Tag erstellt. Aber wie überzeugt man bei Vorträgen oder Präsentationen?

Das zeigen wir Ihnen im Kurs „Erfolgreich präsentieren mit und ohne PowerPoint“. Hier lernen Sie einerseits die wichtigsten Handgriffe für die sichere Bedienung von Microsoft PowerPoint, dazu gehört u.a. wie das Programm aufgebaut ist und welche Funktionen sich in den Menüleisten verstecken, wie Folien auf Basis einer eigenen Vorlage erstellt werden sowie Animationen und Videos eingebunden werden können. Der Inhalt dieses Online-Kurses geht aber über die reine Bedienung der Software hinaus, da auch eine Übersicht gegeben wird, wie man publikumsorientierte Präsentationen vorbereitet, was sind die „Dos and Don‘ts“ von Präsentierenden, welche Stilmittel können in Präsentationen verwendet werden, u.v.m. Dazu gibt es Tipps und Tricks, um Präsentationen schnell und effizient zu erstellen.

Inhalt der Veranstaltung:

  • Einführung in die Programmstruktur und Arbeitsoberfläche
  • Publikumsorientierte Vorträge, „Storyboard“ erstellen
  • Folienlayout, Schriftgröße, Farben/Farbfamilien, Wirkung von Farben, Raster, visuelle Sprache, Text & Wirkung, „Do and Don’ts“
  • Vorgefertigte Designs benutzen, Folienmaster erstellen und nutzen
  • Einsatz von SmartArts  
  • Nutzen von Bildern, Rechte an Bildern, Bilder zuschneiden, freistellen, ausrichten, anordnen, drehen, spiegeln, Ebenen erstellen
  • Videos einfügen und bearbeiten
  • Einsatz von Animationen, Verlinkungen und Übergängen
  • Speichern und Drucken von Handzetteln und Notizenseiten
  • Referentenansicht und nützliche ShortCuts
  • Planung einer Präsentation

Es werden keine Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Die Übungen werden in PowerPoint 2019 (bzw. Excel Mac) abgehalten. Open Office, Light- oder Online-Varianten der Software sind in diesem Kurs nicht nutzbar. Für den Fall, dass Sie "PowerPoint" mit einer anderen Spracheinstellung nutzen, empfehlen wir Ihnen, vor dem Kurs das deutsche Sprachpaket zu installieren.

PowerPoint 2019 (Microsoft Office Professional) erhalten Sie kostenfrei über die Website des ITS (https://www.uni-kassel.de/its-handbuch/daten-dienste/softwarecampuslizenzen/microsoft-office.html). Bitte kalkulieren Sie 3-4 Tage bis zur Freischaltung der Software durch das ITS ein.

Achtung: Wenn Sie das Programm neu installieren, denken Sie bitte daran, dass ggf. die Updates beim nächsten Neustart initialisiert werden.
Wir empfehlen außerdem die Verwendung einer Computer-Maus sowie eines zweiten Bildschirms, auf diese Weise können Sie die Tutorials parallel nachvollziehen.

Die Veranstaltung wird mit dem, seitens der Universität Kassel lizensierten, Programm „Panopto“ durchgeführt. Teilnehmende Studierende müssen diese Software nicht herunterladen, sondern erhalten über Moodle einen Link zu einer Video-Playlist. Die Videos enthalten einzelne Lerneinheiten, die im Internet-Browser angeschaut werden können. In den Videos werden Übungsaufgaben gestellt, die während der Kurszeit von Ihnen bearbeitet werden sollen. Zur Kontrolle gibt es Videos von Musterlösungen zu den Übungsaufgaben.

Die Videos werden für alle angemeldeten Studierenden freigeschaltet und können zwei Wochen lang bearbeitet werden. Bei Fragen helfen die Dozentinnen an drei Terminen via Support-Chats und Zoom weiter.

Eine Registrierung im Moodle-Kurs ist obligatorisch, da hierüber die Video-Playlist, weitere Informationen und Ankündigungen an die Teilnehmenden versandt werden.

Der Link für den Moodle-Kurs wird Ihnen nach der erfolgreichen Anmeldung zugesandt.

Dauer:
Freischaltung der Videos erfolgt am Montag, 24. Mai um 10:00 Uhr bis zum 06. Juni 2021

Die Dozentinnen beantworten Ihre Fragen in den Support-Chats und Zoom an den folgenden Tagen zu den angegebenen Zeiten:

Dienstag, 25. Mai: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag, 29. Mai: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sonntag, 30. Mai: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Referentinnen:
Dr. Daniela Bertinetti
Dipl. Biol. Nicole Burghardt

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Sollten Sie Fragen zu der Veranstaltung haben, melden Sie sich bitte bei praxiskoordination.fb02@uni-kassel.de.

Zurück zum Praxisprogramm

Verwandte Links