Pro­jekt­Werk_BNE

Raum fur Stu­die­ren­de!

Das „ProjektWerk_BNE“ ist ein offener Ort des kooperativen und selbstgesteuerten Lernens. Neben der Möglichkeit die große Auswahl von Materialien im ProjektWerk Raum vorort zu nutzen, können diese auch ausgeliehen werden. Schreiben Sie hierzu der unten aufgeführten Mailadresse. Innerhalb des ProjektWerks ergeben sich weitere Formen der gemeinsamen Arbeit und der Ideen Sammlung und Durchführung. In diesem Prozess sind mehrere Projekte entsanden und Materialien entwickelt worden von ganz unterschiedlichen Studierendengruppen. Weitere Informationen hierfür finden Sie unten.

Das ProjektWerk freut sich über rege Beteiligung an der Mitarbeit solcher Ideen aber auch an der Nutzung des Raumes und der dort zur Verfügung gestellten Materialien von Studierenden!

Aus­wahl bis­he­ri­ger Pro­jek­tum­set­zun­gen

Ko­ope­ra­ti­on Pro­jekt Kli­ma­schutz­rat

Das Projektwerk ist eine Kooperation mit dem Verein „Die Kopiloten e.V.“ eingegangen, um ein ausführliches Bildungsmaterial für Schulen zu erstellen. Bei dieser Kooperation nahm das Projektwerk mehrere Funktionen ein: Neben der Erstellung von einem Bildungsmaterial zum Thema Mobilität (sie finden das komplette Bildungsmaterial auf der rechten Seite) übernahm das Projektwerk auch Teile der Organisation, Unterstützung von Studierenden bei der Entwicklung des Materials sowie des Lektorats aller entstandenen Einheiten. Ziel des Bildungsmaterial war es Lehr-Lernmaterialien für die Themenwerkstätten des Kasslers Klimaschutzrates zu erstellen, um die dort besprochenen Themen für Jugendliche zugänglich zu machen.

Er­stel­lung ei­ner Home­page

Die schwierige Situation ab Mai 2020 zwang das ProjektWerk dazu neue Möglichkeiten zur gemeinsamen Erarbeitungen von Ideen und Projekten zu denken. Wie für viele andere lag es auf der Hand, dass das ProjektWerk sich der Umsetzung von digitalen Lernageboten widmet. Durch die Arbeit von fünf motivierten Studierende und FreindsinBox ist eine Internetseite entstanden. Auf dieser können Schüler:innen und Lehrkräfte sich zwei Themenbereichen (Ernährung + Entsorgung und Abfall) nähern. Um auf die Internetseite zu kommen klicken Sie auf das Bild rechts.

Ex­kur­si­on nach Bre­men ins Kli­ma­haus

Mit weiteren Partnern wurde eine Exkursion geplant und durchgeführt. Eine Gruppe von Studierenden konnten vom 12.03.20 - 15.03.20, kurz vor dem Corona Lockdown, eine Exkursion nach Bremen unternhemen. Neben dem Besuch des Klimahauses in Bremerhaven wurden verschiedene weitere Aktivitäten durchgeführt. Dabei steht im Fokus, welche methodischen und didaktischen Überlegungen von räumlich gebundenen Bildungsangeboten, wie beispielsweise Museen, für die Entwicklung und Durchführung eines „politischen Stadtrundgangs“ übernommen werden können. Der Exkursionsbericht ist auf der rechten Seite verlinkt.

An­sprech­part­ner

Samuel Seip
projektwerk_pb@uni-kassel.de

Adres­se

Nora-Platiel-Straße 1
Raum 3206

Öff­nungs­zei­ten

Im Semester: Wird noch bekanntgegeben