Alex­an­der Ber­zel

Forschungsschwerpunkte: 

    • Policyanalyse, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik
    • Föderalismusforschung
    • Politische Kommunikation
    • Parteienforschung

     

     

    Ver­öf­fent­li­chun­gen

    2020

    Berzel, A., 2020. Digitalisierungsstrategien der deutschen Länder, in: Schroeder, W., Bitzegeio, U., Fischer, S. (Hrsg.), Digitale Industrie - Algorithmische Arbeit - Gesellschaftliche Transformation. Dietz, Bonn, S. 55–74.

    Berzel, A., 2020. Digitalisierung auf Länderebene, in: Klenk, T., Nullmeier, F., Wewer, G. (Hrsg.), Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung. Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden, S. 417–426. doi.org/10.1007/978-3-658-23668-7_36

    Schroeder, W., Weßels, B., Berzel, A., 2020. Die AfD in den Landtagen: Bipolarität als Struktur und Strategie - zwischen Parlaments- und Bewegungs -Orientierung, in: Bröchler, S., Glaab, M., Schöne, H. (Hrsg.), Kritik, Kontrolle, Alternative. Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden, S. 247–273. doi.org/10.1007/978-3-658-29910-1_11

    2019

    Berzel, A., 2019. Trade-offs zwischen Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik – Policy-Präferenzen von Landesregierungen im Vergleich.. der moderne staat - Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management 12, 434–463.

    2018

    Schroeder, W., Klenk, T., Berzel, A., Stöber, M., Akel, A.S., 2018. Vorbeugende Sozialpolitik als Antwort auf soziale Ungleichheiten und neue soziale Risiken. Kommunikation und Steuerung vorbeugender Sozialpolitik in den Bundesländern

    . FGW, Düsseldorf.

    Schroeder, W., Weßels, B., Berzel, A., 2018. Die AfD in den Landtagen: Bipolarität als Struktur und Strategie - zwischen Parlaments- und „Bewegungs“-Orientierung. Zeitschrift für Parlamentsfragen 49, 91–110.

    Schroeder, W., Klenk, T., Berzel, A., Stöber, M., Akel, A.S., 2018. Vorbeugende Sozialpolitik als Antwort auf soziale Ungleichheiten und neue soziale Risiken: Kommunikation und Steuerung vorbeugender Sozialpolitik in den Bundesländern. Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung e.V. (FGW)}} and {SSOAR - Social Science Open Access Repository, Düsseldorf.

    Berzel, A., Schroeder, W., Klenk, T., Klenk, T., Klenk, T., Akel, A.S., Akel, A., 2018. Vorfahrt für Vorsorge? Konzeptionen vorbeugender Sozialpolitik in den deutschen Bundesländern. Eine vergleichende Analyse von Regierungserklärungen. Sozialer Fortschritt 67, 713–736. doi.org/10.3790/sfo.67.8-9.713

    2017

    Schroeder, W., Weßels, B., Neusser, C., Berzel, A., 2017. Bewegung? Partei? In den Landtagen agiert die AfD uneinheitlich. WZB-Mitteilungen 14–17.

    2014

    Jun, U., Berzel, A., 2014. Weshalb verlor die SPD die Wahl? Personal, Organisation, Programmatik, Koalitionsstrategie, Wahlergebnis, in: Jesse, E., Sturm, R. (Hrsg.), Bilanz der Bundestagswahl 2013. Nomos, Wiesbaden, S. 205–230. doi.org/10.5771/9783845252513-205

    Be­ruf­li­cher Wer­de­gang

    • Seit 2016
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Arrangements vorbeugender Sozialpolitik. Konzeption und Umsetzung vorbeugender Sozialpolitik auf Ebene der Bundesländer – Lern- und Transfermöglichkeiten“
    • 2012-2016
      Public-Affairs- und Kommunikationsberater bei den Agenturen fischerAppelt, relations und RaikeSchwertner
    • 2006-2012
      Studium der Politikwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre in Trier
    • 2002-2012
      Freier Mitarbeiter bei der Regionalzeitung „Die Rheinpfalz“
    • 2006
      Abitur am Sickingen-Gymnasium in Landstuhl