Ju­lia Lim­meroth

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Universität Kassel
Institut für Sport und Sportwissenschaft
Damaschkestraße 25
Raum 1160

D-34121 Kassel

+49 561 804-5243 (Telefon)

j.limmeroth[at]uni-kassel[dot]de (E-Mail)

Nach Vereinbarung. Bitte melden Sie sich vorher per Mail an.

Die Veranstaltungen aus dem aktuellen Semester finden Sie hier.

  • Ab Juli 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Kassel.
  • Examensarbeit (2016) mit dem Titel: „Mindful“ zum Kassel-Marathon. Auswirkungen eines 6-wöchigen Achtsamkeitstrainings auf die Laufleistung, die Laufökonomie, das Flow-Erleben und das Stressempfinden.“
  • Studium der Fächer Sport und Spanisch auf L3 (Gymnasiallehramt) ab dem WS 2011/2012 bis zum WS 2016/2017 mit dem Abschluss des 1. Staatsexamens.
  • Studienbegleitende Tätigkeiten als studentische Hilfskraft in der Sportpsychologie
  • Limmeroth, J., & Raboldt, M. (ahead of print). "I Do What I Like": 8- to 10-Year-Old Children's Physical Activity Behavior Is Already Interrelated With Their Automatic Affective Processes. Journal of Sport & Exercise psychology, 1–10. https://doi.org/10.1123/jsep.2021-0251

  • Limmeroth, J., & Braun, C. (2022). “Some hate it, others love it”: Formation of automatic and reflective affective processes toward exercising in fitness centers and mountain biking. German Journal of Exercise and Sport Research, 1–10. https://doi.org/10.1007/s12662-022-00803-

  • Limmeroth, J., Hagemann, N., Heussner, F. & Scheid, V. (2021). Gelingensbedingungen eines digitalen Sportangebots. Forum Kinder- und Jugendsporthttps://doi.org/10.1007/s43594-021-00030-z

  • Limmeroth, J., & Hagemann, N. (2020). To Run or Not to Run? Automatic Evaluations and Reflective Attitudes Toward Exercise, Journal of Sport & Exercise Psychology, 42(5), 358-367. https://doi.org/10.1123/jsep.<wbr></wbr>2019-0284
  • 08/2016 Workshopleitung zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Sportsozialprojekten: „Tipps im Sportsozialprojekt“
  • 08/2017 Workshopleitung zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Sportsozialprojekten: „Sport und Wertevermittlung“
  • 10/2018 Leitung der Fortbildung für die Sportjugend Hessen „Teambuilding - Gruppenprozesse im Sport gestalten“
  • 10/2019 Leitung der Fortbildung „Loben oder Schimpfen? Motivation im Sport“
  • ·07/2021 Gelingensbedingungen eines digitalen Sportangebots – „Get Up – Stand Up – Move Up“

Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (ASP)