Rasmus Grobe

Kompetenzentwicklung von Organizern in Sozialen Bewegungen (Arbeitstitel)

Rasmus Grobe lebt in Verden/Aller und beschäftigt sich mit methodischen Aspekten politischen Enagagements. Insbesondere interessiert ihn der Zusammenhang von informellem und non-formalem Lernen im Kontext von ehrenamtlichem und hauptamtlichen Engagement in Nichtregierungsorganisationen und sozialen Bewegungen. 
Dieses nebenberufliche Dissertationsvorhaben wird von Prof. Bernd Overwien betreut. 
Ehrenamtlich seit dem 9. Lebensjahr in der Umweltbewegung, später auch in anderen Sozialen Bewegungen engagiert. Hauptberuflich als selbständiger Trainer, Berater und Prozessbegleiter für Non-Profit- und Dritte-Sektor-Organisationen tätig. Seit 2000 Leiter des Weiterbildungsprogramms "Kurs ZukunftsPiloten" (www.zukunftspiloten.de) für Nachwuchskräfte in Umweltverbänden. Geschäftsführender Vorstand der Bewegungsakademie (www.bewegungsakademie.de). 
Von 1995 bis 2000: Studium der Sozial- und Politikwissenschaft (Diplom) (Uni Göttingen, Uni Bremen) und Master of Science "Development Administration and Planning" (University of Bristol). 


E-Mail: post(at)navigation-for-change.de
Web: www.navigation-for-change.de