Zurück

Das deut­sche Wei­ter­bil­dungs­sys­tem: Hin­der­nis­se und Hand­lungs­be­dar­fe

02. Februar 2022, 18:00 Uhr

Das deutsche Weiterbildungssystem: Hindernisse und Handlungsbedarfe

mit Alissa Hälbig, M.A. (Universität Kassel)

in Kooperation mit dem Fachgebiet "Politisches System in der BRD - Staatlichkeit im Wandel" der Universität Kassel

Trotz intensiver Reformbemühungen und länderspIn Kooperation mit dem Fachgebiet "Politisches System in der BRD - Staatlichkeit im Wandel" der Universität Kasselezifischen Anstrengungen ist es bisher nicht gelungen, bestehende negative Struktureffekte des deutschen Weiterbildungssystems zu überwinden. Die Transformation der Arbeitswelt erfordert zur systematischen Anpassung der Qualifikationen an neue Tätigkeiten jedoch eine sowohl quantitativ als auch qualitativ verbesserte Weiterbildung. Wo liegen Hindernisse für Betriebe sowie Beschäftigte und Arbeitssuchende, Weiterbildung zu fördern und an Weiterbildung teilzunehmen? Welche Handlungsbedarfe bestehen, um Weiterbildung als notwendigen Schlüssel zur Transformation zu etablieren?

Die Veranstaltung findet online statt. Den Link erhalten Sie nach Anmeldung bei nathalie.rothe[at]pg.hs-fulda[dot]de

 

Verwandte Links