Evaluation

Der Fachbereich 5 unterzieht sich regelmäßig Evaluationen:

  • Für die fachbereichsinterne Lehrevaluation steht eine Pen & Paper-gestütztes Evaluationsverfahren zur Verfügung, die jedes Semester von den Lehrenden genutzt wird.
  • Die Studienzufriedenheit wird regelmäßig im Evaluationsprojekt erhoben.
  • Über das CHE-Ranking findet alle zwei Jahre eine externe Evaluation der Studienbedingungen und Studienangebote statt.
  • Das ENWISS-Verfahren (alle fünf Jahre) untersucht die Forschungs- und Studienbedingungen der Fächer, aber auch die Rahmenbedingungen vor Ort für gute Lehre und gute Forschung. [mehr]
  • Schließlich wird die Qualität der Studiengänge alle fünf bis sieben Jahre über die Reakkreditierungsverfahren evaluiert und korrigiert.
  • Heterogenität im Fachbereich 5

Evaluationsberichte