Willkommen am Fachgebiet Technische Gebäudeausrüstung

Leitziel der Aktivitäten des Fachgebiets ist die Senkung des Energie- und Ressourcenverbrauchs im Gebäudebereich.

Die Technische Gebäudeausrüstung ist ein zentraler Baustein für energieeffiziente, nachhaltige Gebäude. Sie bildet einerseits die Brücke zur Einbindung regenerativer Energien in das Energieversorgungskonzept. Andererseits stellt sie ausgehend von den baulichen Randbedingungen den vom Nutzer gewünschten Raumkomfort sicher.

Der sich hieraus ergebenden interdisziplinären Aufgabestellung widmet sich das Fachgebiet in Lehre und Forschung zusammen mit den Fachgebieten „Bauphysik“ sowie „Umweltbewusstes Planen und experimentelles Bauen“.

 

Aktuelles:

Masterarbeit am Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW

In fachlicher Zusammenarbeit mit dem Ministerium in Düsseldorf wird eine Masterarbeit zu dem Thema "Photovoltaische Stromerzeugung und –speicherung als Beitrag zur  Notstromversorgung öffentlicher Gebäude bei einem großflächigen Stromausfall" angeboten:
2019-06_Mastearbeitsthema_PV bei Stromausfall