Prof. Dipl.Ing. Manfred Grohmann

Curriculum Vitae

Manfred Grohmann erhielt sein Diplom 1979 an der Technischen Universität Darmstadt. Danach arbeite er in der Bauindustrie, um dann 1981 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an die TU Darmstadt zurückzukehren. 1983 gründete er zusammen mit Klaus Bollinger das Ingenieurbüro Bollinger + Grohmann (www.bollinger-grohmann.de). 

1996 wurde er als Professor für Tragwerksentwurf an den Fachbereich Architektur der Universität Kassel berufen.

Neben der Professur an der Universität Kassel hatte Manfred Grohmann Lehraufträge und Gastprofessuren an der Technischen Universität Darmstadt, an der Städelschule in Frankfurt am Main und an der École Spéciale d’Architecture ESA in Paris. 

Er ist Mitglied in zahlreichen Verbänden und Vereinen, u.a. ist er Mitglied im Ausschuss Konstruktiver Ingenieurbau, Mitglied im Verband Beratender Ingenieure VBI, außerordentliches Mitglied im Bund Deutscher Architekten BDA, Mitglied im dem Architekten- und Ingenieurverein AIV. Er ist seit 2010 Member des Executive Council der International Association for Shell and Spatial Structures (IASS).

Manfred Grohmann ist Honarary Professor der University of Nottingham, UK und Honorary Enterprise Professor der University of Melbourne, Australia.