Jochen Godt (Dr.-Ing., Dipl.-Forstwirt)

Kontakt

Universität Kassel
FG Landschafts- und Vegetationsökologie
Gottschalkstraße 26a
34127 Kassel
1108

+49 561 804-2278
+49 561 804-2384
jogodt@uni-kassel.de


Forschungsinteressen

  • Landschaftsökologie
  • Stoffhaushalt von terrestrischen Ökosystemen
  • Bioindikation als Erfolgskontrolle für Naturschutzmaßnahmen
  • Bodenkunde / Bodenschutz
  • Naturschutz
  • Nachhaltige Landnutzungssysteme
  • Waldbewirtschaftung


Lehre

Aktuelle und regelmäßig angebotene Lehrveranstaltungen des Fachgebiets sowie inhaltliche Schwerpunkte zu betreuender Abschlussarbeiten finden Sie hier



Publikationen

2009

Lang, J. und J. Godt (2009): Profitiert der Feldhase vom ökologischen Landbau? In: Werte -  Wege –Wirkungen, Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungsssicherung, Markt und Klimawandel, Tagung 2009, Zürich, Tagungsband S. 434 - 435

2008

Godt, J. (2008): Zur Bedeutung der Hessischen Staatsdomäne als Standort für Forschung und Lehre aus der Sicht der Landschaftsökologie / FB 06 der Universität Kassel, Festschrift zum 10-jährigen Bestehen

2003

Godt, J., K. Hänel, J. Jeßberger und W. Schmidt (2003): Wirkungen auf die Avifauna durch ein Massnahmenkonzept zur Kulturlandschaftsentwicklung der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen – fachlich begründete Prognose -. Universität Kassel, 72 S.

2002

Godt, J. und Th. v. Elsen (2002): Die Integration von Naturschutzaspekten in den Ökologischen Landbau – ein Entwicklungs- und Erprobungsvorhaben auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen. Naturschutz in Hessen, Manuskript zur Veröffentlichung eingereicht

Godt, J. (2002): Canopy disintegration and effects on element budgets in a nitrogen-saturated beech stand. In: A. Dohrenbusch und N. Bartsch (eds.): Forest Development – Succession, Environmental Stress and Forest Management, Case Studies. Springer, S. 143-164

Godt, J., Th. v. Elsen, P. Röhrig, D. Bruns, J. Heß (2002): E+E-Vorhaben „Die Integration von Naturschutzzielen in den Ökologischen Landbau – am Beispiel der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen – Voruntersuchung“ Gesamtbericht, 96 S., Universität Kassel, Selbstverlag

2000

Godt, J. and R. Mayer (2000): Sustainable forestry and certification - a promising concept for the Baikal region? paper submitted for publication in: Tagungsbericht "Internationale Baikalkonferenz", Schneverdingen 14.-17.11.1999, BfN Berichte

van Elsen, Th. und J. Godt (2000): Entwicklungsperspektiven der Kulturlandschaft - dargestellt an dem Fallbeispiel der Staatsdomäne Frankenhausen. GfÖ-Mitteilungen des AK Agrarbiologie, Manuskript zur Veröffentlichung übersandt

van Elsen, Th., J. Godt und J. Heß (2000): Landschaftsentwicklung durch Ökologischen Landbau - Ansätze auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen. in: Beiträge zur Entwicklung ökologisch und ökonomisch nachhaltiger Landnutzungssysteme in Agrarlandschaften. Dachverband Agrarforschung. agrarspectrum, Band 31, S. 222-230

1998

Godt, J. (1998): Neue Entwicklungen in der Forstwirtschaft: Es ist wie in der Landwirtschaft - und dann doch ganz anders. Der Kritische Agrarbericht ´98, 352-354, AgrarBündnis e.V. (Hrsg.)

Godt, J. und R. Dittmar (1998): Heftige Unwetter über der deutschen Forstszene: Auseinandersetzungen über Kriterien nachhaltiger Waldbewirtschaftungen. Der Kritische Agrarbericht ´98, 352-354, AgrarBündnis e.V. (Hrsg.)

1995

Godt, J. (1995): Initial effetcs of canopy disintegration on element budgets in a N-saturated beech stand. in: Jenkins, A., R. C. Ferrier and C. Kirby (eds.): Ecosystem Manipulation Experiments: Scinetific approaches, experimental design and relevant results. Commission of the European Communities, Ecosystem Research Report No. 20, 314-322

1994

Godt, J. (1994). Gutachterliche Stellungnahme zu: Grundlagen zum Maßnahmenprogramm Naturhaushalt

1993

Godt, J. (1993): Beitrag der Forstwirtschaft zur Klimaschutzstrategie Hessen - Fachbeitrag im Auftrag des Ministers für Umwelt, Energie und Bundesangelegenheiten des Landes Hessen an das Ökoinstitut Darmstadt, 28 S.

Godt, J. (1993): Landscape Ecology in the forestry of the Federal Republic of Germany. in: Proceedings of the IUFRO working party LANDSCAPE ECOLOGY (S1.01-05): The role of landscape ecology in forestry, Conference held at Radovljica-Planina-Kocevje, Sept. 13-17, 1993, 77-86

1992

Godt, J. (1992): Effects of canopy disintegration and temperature change on the elemental cycle of a beech stand on a N-rich site. International Symposium on Experimental Manipulations of Biota and Biogeochemical Cycling in Ecosystems, 18 - 20 May 1992, Coppenhagen, Ecosystems Research Report 4, Commission of the European Communities, pp. 220-222

Godt, J. (1992): Möglichkeiten der Minderung von Immissionsschäden in Waldökosystemen durch Kompensationskalkungen, Melioration und Düngungen. Beitrag zu einer Anhörung vor dem Ausschuß für Landwirtschaft, Forsten und Landesentwicklung des Hessischen Landtages betreffs Kompensationskalkung im Walde, Drucksache 13/2289 am 29.10.1992. 8 S.

1991

Godt, J. (1991): Bodenschutz und Waldsterben. Garten und Landschaft Nr. 9, S. 19-24

Godt, J. und H.-W. Zimmermann (1991): Ökochemisches Ungleichgewicht von Stoffkreisläufen in Buchenaltbeständen über Basalt in der Phase der Bestandesdachauflösung. in: J. Eichhorn (Hrsg.), Hessische Forstliche Versuchsanstalt, Forschungszentrum Waldökosysteme Göttingen, Universität Mainz, Forschungsberichte Band 13, "Fallstudie Zierenberg: Stress in einem Buchenwaldökosystem in der Phase einer Stickstoffübersättigung", S. 113-117

1990

Godt, J. (1990): Input and cycling of air pollutants and nutrients in beech and spruce ecosystems in the vi­cinity of a strong SO2-source (paper mill). XIX World Con­gress IUFRO Montreal 5-11, August 1990. Proceedings Division 1 Vol. 2, 376

Hofstetter, J., J. Godt und V. Glavac (1990): Mineralstoffgehalte fraktioniert aufgefangenen Stammablaufwassers von Altbuchen zweier Standorte. Allgemeine Forst Zeitschrift 30/31, S. 777-780

Godt, J. (1990): Ökochemisches Ungleichgewicht von Stoffkreisläufen in Buchenaltbeständen über Basalt in der Phase der Bestandesdachauflösung. Beiträge zur Tagung der Ökosystem-Forschungszentren in Göttingen vom 24. - 26.10.1990, Berichte des Forschungszentrums Waldökosysteme/Waldsterben, Reihe B, Bd. 22, 1991, S. 113 - 117

Godt, J. (1990): Ökologische Probleme im ländlichen Raum aus der Sicht des Bodenschutzes. Beitrag zu einer vom Bundesminister für Forschung und Technologie geförderten Expertise "Ökologie und Technik im ländlichen Raum. FB Stadt- und Landschaftsplanung der Gesamthochschule/Universität Kassel, Abteilung Landschaftsökologie/ Bodenkunde., 17 S.

1989

Godt, J., M. Weyer und R. Mayer (1989): Schadstoffbelastungen von zwei Buchenaltbeständen in Nordhessen: Ein Vergleich der Säurebelastung und des Puffervermögens an einem Standort über Kalk und Buntsandstein. Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie B. XVII, 479-486

Godt, J. (1989): Vergleich der Säurebelastung und des Puffervermögens von zwei Buchenaltbeständen an Standorten über Kalk und über Buntsandstein. Allgemeine Forst Zeitschrift, 29/30, 776-778

Godt, J. (1989): Uptake via roots and mobility of metals in deciduous trees. Int. Conf. Heavy metals in the Environment, Genf 1989, Vol. 2, 345-348, CEP Consultants Edinbourgh

Godt, J. (1989): Input of air pollutants and macronutrients in spruce and beech stands differently exposed to a strong SO2-source and leaching of cations out of the canopy. Int. Kongress Waldschadensforschung: Wissensstand und Perspektiven. Friedrichshafen 2.-6.10.1989, Conference Proceedings 119-120

Godt, J. and M. Weyer (1989): Input of sulfur and acidity in three spruce stands in the vicinity of a strong SO2-source.in: H.-W. Georgii (ed.): 'Mechanisms and effect of pollutant-transfer into forests', 333-343. Kluwer Academic publishers, Dordrecht

1988

Godt, J., M. Schmidt and R. Mayer (1988): Pathways of heavy metals in beech and spruce canopy: Internal and external cycling. in: P. Mathy and N. Cape (eds.): Forest decline symptomatology. COST 612 workshop, Edinburgh 1988, 307-315

Godt, J. and R. Mayer (1988): Deposition rates of airborne substances to forest canopies in relation to surface structure. in: M.H. Unsworth and D. Fowler (eds.): Acid Deposition at High Elevation Sites., pp 593-606, Kluwer Academic Publishers.

Godt, J., G. Große-Brauckmann, D. Popp, J. Stein, H. Wienhaus (1988): Naturnahe Entwicklung der Wälder in Hessen- ein Leitfaden für die Beteiligung von Vertretern der Naturschutzverbände an Forsteinrichtungsverfahren im Rahmen des $ 29 Bundesnaturschutzgesetz. Hrsg. von Botanische Vereinigung für Naturschutz in Hessen (BVNH) und dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Frankfurt/Main, 69 S.

Godt, J. (1988): Untersuchungsbericht über Bodenuntersuchungen im staatlichen Forstamt Kassel, 24.02.1988, 24 S.

1987

Schultz, R., M. Schmidt, J. Godt und R. Mayer (1987): Schwermetallflüsse und deren Bilanzierungen in Waldökosystemen. Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie, 16. Jahrestagung Gießen, Band XVI, 297-304

Godt, J. and R. Mayer (1987): Deposition rates of airborne substances to forest canopies in relation to elevation from landscape surface. in: Unsworth, M. and D. Fowler (eds.): Acid deposition in High Elevation Sites. D. Reidel Publishing Company Dordrecht, 593-606

Godt, J. (1987): Immissionsbelastung und deren Auswirkungen im Stadtwald von Hann. Münden - eine landschaftsökologische Studie. Gutachten im Auftrag der Stadt Hann. Münden. Gesamthochschule/Universität Kassel, Februar 1988, 111 S.

1986

Godt, Jochen (1986): Untersuchung von Prozessen im Kronenraum von Waldökosystemen und deren Berücksichtigung bei der Erfassung von Schadstoffeinträgen - unter besonderer Beachtung von Schwermetallen -. Berichte des Forschungszentrums Waldökosysteme der Universität Göttingen, Reihe A, Bd. 19

Godt, J. und R. Mayer (1986): Mobility of metals in trees: a method to estimate plant uptake of macro- and traceelements. International Society of Soil Science XIII. Congress, Proceedings of Comm. II, 306-307

Schmidt, M. und J. Godt (1986): Gutachten zur Immissionsbelastung des Hann. Mündener Stadtwaldes, Teilprojekt II: "pH-Kartierung in Oberböden", Gesamthochschule / Universität Kassel, 105 S.

Godt, J., M. Schmidt and R. Mayer (1986): Processes in the canopy of trees: Internal and external turnover of elements. in: H.W. Georgii (ed.): Atmospheric Pollutants in Forest Areas, D. Reidel Publishing Company Dordrecht, 263-274

Godt, J. (1986): Zwischenbericht zum Gutachten "Immissionsbelastung des Hann. Mündener Stadtwaldes, Teilprojekt I: Eintragsmessungen im Stadtwald", Gesamthochschule / Universität Kassel, 49 S.

1985

Godt, J. und H. Lunkenbein (1985): Höhenzonale Abhängigkeit der Schwermetallbelastung des Teutoburger Waldes südwestlich der Stadt Detmold. Mitt. Deutsche Bodenkundl. Gesellschaft, 38, 203-208

Godt, J., R. Mayer und B. Georgi (1985): Interception von Schwermetallen durch Waldbestände in Abhängigkeit von der Topographie und Orographie. VDI-Berichte 560, Kommission Reinhaltung der Luft, 333-356

Godt, J. (1985): Die Schwermetallbelastung des Teutoburger Waldes südwestlich der Stadt Detmold. Bielefelder Ökologische Beiträge 1, 7-16

Godt, J. (1985): Die Interception von Luftverunreinigungen durch Waldbestände in Abhängigkeit von der Höhenlage und Bestandesstruktur. Mitt. des Nationalparkes Bayerischer Wald. Tagungsband IUFRO Tagung Wald und Wasser, Grafenau 2.- 5. September 1984

Godt, J. (1985): Untersuchung von Prozessen im Kronenraum von Waldökosystemen und deren Berücksichtigung bei der Erfassung von Schadstoffeinträgen. Berichte des Forschungszentrums Waldökosysteme/Waldsterben der Universität Göttingen (1986) Band 19, 265 S.

1984

Mayer, R. und J. Godt (1984): Symptome einer ökologischen Krise: Die Waldschäden - Ausmaß, Ursachen und Folgerungen für die Planung. Über Planung 1984, Schriftenreihe des Fachbereiches Stadt- und Landschaftsplanung H.8, Gesamthochschule Kassel

Nach oben


Persönliches

  • Abitur im neusprachlichen Zweig des humanistischen Gymnasiums „Ratsgymnasium Bielefeld“
  • Studium der Forstwissenschaft an der Forstwissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen mit Abschluss Diplom (Dipl.-Forstwirt)
  • Forstliches Praktikum Fürstl.-Lippisches Forstamt Berlebeck
  • Studium und Abschluss „Ökologische Umweltsicherung“ an der Universität Kassel, FB Landwirtschaft
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Ökochemie der Universität Kassel, FB Landwirtschaft (Prof. Dr. R. Kickuth)
  • Wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Kassel, FB 06, Architektur Stadtplanung Landschaftsplanung, FG Landschaftsökologie / Bodenkunde, jetzt FG Ökologische Standort- und Vegetationskunde
  • Promotion zum Dr.-Ing. (Prozesse im Kronenraum von Waldökosystemen – unter besonderer Beachtung von Schwermetallen) bei Prof. Dr. R. Mayer

Diplomarbeit

Godt, J (1985): Untersuchung zum Quecksilbergehalt von Wildtieren

Dissertation

Godt, Jochen (1986): Untersuchung von Prozessen im Kronenraum von Waldökosystemen und deren Berücksichtigung bei der Erfassung von Schadstoffeinträgen - unter besonderer Beachtung von Schwermetallen -. Berichte des Forschungszentrums Waldökosysteme der Universität Göttingen, Reihe A, Bd. 19

Zusammenfassung: In der Bilanzierung von Stoffeinträgen in Waldökosystemen sind methodisch verschiedene Stoffflüsse zu bedenken, die sich einer messenden Einschätzung entziehen. Die Anfertigung der Dissertation verfolgte das Ziel, aus der Messung von Schwermetallstoffflüssen in Teilkompartimenten des Kronenraumes modellhafte Vorstellungen für die Bilanzierung des tatsächlichen Eintrages von sich unterschiedlich verhaltenden Schwermetallen zu entwickeln.

Nach oben