Diplom-I-Arbeiten

SoSe 2012

Thema: Freiräume der Zukunft

Verfasser: Karoline Hinz

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl. Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider


SoSe 2011

Thema: Grenz Wertig - Ein neuer Ort für Hamburgs Huckepackbahnhof

Verfasser: Alina Fleczok

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl. Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider


 
Thema: URBANLINKS - Ein neuer Weg für die Stadt


Verfasser: Lena Kallischko

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl. Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Philipp Sattler, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 

Thema: pulse-Stadttor Hambur (Otto Linee Preis - Strategien für die Billemündung)

Verfasser: David Renz

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl. Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 

Thema: bewahren. Erhalten. Neu interpretieren. Ein Zwischennutzungskonzept für den ehemaligen Huckepackbahnhof Hamburg im Rahmen des Otto-Linne-Preis 2011

Verfasser: Nils Schellenberg

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl. Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 

Thema: Otto Linne Preis

Verfasser: Anja Weitz

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl. Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Philipp Sattler


WS 2010/2011

Thema: Analysieren.Planen.Neu entdecken.- Relaunch des öffentlichen Raums, Vom Wandel der Stadt und des öffentlichen (Frei-)Raums

Verfasser: André Hirsig

Betreuer: Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


SoSe 2010

Thema: Peter-Joseph-Lenné Preis

Verfasser: Sen Chai

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider

 

Thema: recreare

Verfasser: Aaron Gutzen

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Markus Köthe

 

Thema: Wasserstraße* - Naviglio Grande, Mailand

Verfasser: Krzysztof Nowak

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler

 

Thema: Das weiße Band

Verfasser: Tobias Ußner

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Markus Köthe

 
Thema: undertow

Verfasser: Marek Wirtelarz

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Markus Köthe


WS 2009/2010

Thema: Neue Alte Mitte in Berlin

Verfasser: Kai Helfenbein

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler

 

Thema: 155. Schinkel-Wettbewerb/ Neue Alte Mitte in Berlin

Verfasser: Laura Frey

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Univ.-Prof. Heike Klussmann

 

Thema: Möglichkeiten digitaler Entwurfstechniken für die Landschaftsarchitektur - "Computation" und "Diagramm" als Werkzeuge im Entwurfsprozess

Verfasser: Heiko Schätzle

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Markus Köthe


SoSe 2009

Thema: Otto-Linne-Preis für urbane Landschaftsarchitektur – Wasserterrassen Neumühlen

Verfasser: Kathrin Böhling

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Katja Benfer

 
Thema: Otto-Linne-Preis für urbane Landschaftsarchitektur – Wasserterrassen Neumühlen

Verfasser: Björn Funke

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Katja Benfer


WS 2008/2009

Thema: large parks - Rudolf-Lodders-Preis 2009

Verfasser: Alexandra Baron

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

 
Thema: large parks - Rudolf-Lodders-Preis 2009

Verfasser: Kathrin Drünkler

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

 

Thema: large parks - Rudolf-Lodders-Preis 2009

Verfasser: Sabrina Meichsner

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

 

Thema: in motion - Entwicklung, Bewegung, Veränderung

Verfasser: Marina Schellenberg

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

 

Externe Diplomarbeit

Thema: Stadt Land Fluss – ein vermittelnder Entwurf

Verfasser: Christin Pohl – Kunsthochschule Kassel

Betreuer: Prof. Jakob Gebert, Prof. Dr. Wolfgang Jonas (beide Kunsthochschule Kassel) und Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


SoSe 2008

Thema: Elefantenpark Zoo Zürich - Entwurf und Konzeption einer Erlebnislandschaft

Verfasser: Arne Busmann

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

 

Thema: Zoolandschaft - Masterplan für den Zoo Zürich

Verfasser: Rebekka Löbbert

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück


WS 2007/2008

Die Arbeiten unterstützten das BMBF-Forschungsvorhaben.


Thema: water up - Nachnutzungskonzept zur Reintegration postindustrieller Flächen in urbane Funktionsräume am Beispiel Zeche Westerholt

Verfasser: Robert Reminghorst

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

 

Thema: framing Westerholt- Nachnutzung von postindustriellen Flächen am Beispiel der Zeche Westerholt

Verfasser: Martin Storde

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück


SoSe 2007

Thema: Ein Stadtteil verändert sich- verkehrstechnische und klimatische Auswirkungen aufgezeigt am Beispiel Rothenditmold, Kassel

Verfasser: Gisèle Guemmogne

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Prof. Dr.-Ing. Lutz Katzschner

 
Thema: Umsetzung von mikroklimatischen Prozessen in 3-D

Verfasser: Vivien Hirner

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Lutz Katzschner, Dipl.-Ing. Hendrik Laue

Die Arbeit unterstützte das Promotionsvorhaben von Dipl.-Ing. Hendrik Laue

 

Thema: Gebundene Flächenbauwerke in der Landschaftsarchitektur – von der Packlage bis zum „Hightech-Bau“

Verfasser: Harald Knöpfel

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Hendrik M. Laue

Die Arbeit unterstützte das Promotionsvorhaben von Dipl.-Ing. Jörn Buchholz

 
Thema: Bionik-Klima  - Die Verwendung und der Bezug zur Landschaftsarchitektur

Verfasser: Christiane Stäblein

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

Die Arbeit unterstützte das Promotionsvorhaben von Dipl.-Ing. Hendrik Laue

 

Thema: Entwurf, Konzeption und Berechnung einer Regenwasserversickerung am Beispiel des "Helfmann-Parks" in Eschborn

Verfasser: Sven Tromm

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Hendrik M. Laue

 
Thema: Wohnen am Wasser - Eine Feriensiedlung für Zehdenick (XELLA-Wettbewerb)

Verfasser: Andreas Wielgos

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Alexander Eichenlaub, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


WS 2006/2007

Thema: Regenrückhalt durch Dachbegrünung

Verfasser: Robert Biegel

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Hendrik M. Laue

 

Thema: Ecocity - Freiraumkonzepte für das autofreie Saiben-Quartier

Verfasser: Jan Ebel

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Friedhelm Fischer

 

Thema: Zwischenräume zum Wohlfühlen

Verfasser: Rene Hollender

Betreuer: Prof.Dr. Lutz Katzschner, Dipl.-Ing. Hendrik M. Laue

 

Thema: Ein neues Konzept für die Stadt Bad Arolsen

Verfasser: Kerstin Schneider und Krasimira Stoilkova

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück

Die Arbeit wurde nach Fertigstellung im Stadtplanungsamt Bad Arolsen präsentiert. Anwesende waren u.a. der Bürgermeister der Stadt Bad Arolsen.


SoSe 2006

Thema: Zamek Horakov – Neugestaltung einer historischen Gartenanlage

Verfasser: Christian Adami

Betreuer: Univ.-Prof. Wigbert Riehl, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stefan Körner

 

Thema: Neue Landschaften – Zu den Arbeiten von Peter Latz

Verfasser: Dietlind Henss

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Detlev Ipsen, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl

 

Thema: Radwandern in Stadtrandlage- am Beispiel Langes Feld zur Fuldaaue

Verfasser: Andreas König

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Diedrich Bruns, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl

 

Thema: Reitplätze – Analyse und Bewertung unterschiedlicher Reitplatzbausysteme

Verfasser: Sascha Mecke

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Prof. Dr.- Ing. H. G. Kempfert (FB 14)


WS 2005/2006

Thema: Bäume in der Stadt – Baumschutz im Rahmen von Bauplanung und Baumaßnahmen

Verfasser: Rolf Hinke

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Prof. Dr.-Ing. Robert Mayer

 

Thema: Umgestaltung einer privaten Wohnhausanlage unter besonderer Berücksichtigung des Elementes Wasser

Verfasser: Alexander Prange  

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Hendrik Laue

 
Thema: Entwicklung und Gestaltung einer Hofanlage in Nordhessen


Verfasser: Silvia Steiner

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Volker Lange


SoSe 2005

Thema: Der rote Faden – Ein neues Image für die Stadt Bad Soden im Taunus

Verfasser: Sebastian Bauche

Betreuer: Univ.-Prof. Ariane Röntz, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl

 

Thema: Großstadtnah – Naherholung - Ein neues Image für die Stadt Bad Soden im Taunus

Verfasser: Steven Weihe

Betreuer: Univ.-Prof. Ariane Röntz, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl

Die beiden interdisziplinär ausgelegten Diplomarbeiten des Fachbereichs ASL wurden im Kontext zu den Urbanen Architektonischen Studien (UAS) verfasst und im Bürgerhaus Bad Soden präsentiert und ausgestellt.