Masterarbeiten

WS 2016/17

Code : Starkregen. Multikodierung als Lösungsansatz für Grün auf engem Raum am Beispiel der Altstadt Spandau
Verfasser:    Marc Seipel
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, M.Sc. Lucas Büscher

connect. Der Bahnhof Freising zwischen Bahn und Isar
Verfasser:    Nina Maarit Horlbeck
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Ariane Röntz, M.Sc. Lucas Büscher

Grün auf engem Raum - Der Einsatz von vertikal begrüntem Beton am Beispiel Charlottenburg-Wilmersdorf
Verfasser:    Sebastian Zorn
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, M.Sc. Lucas Büscher

Schwammstadt Berlin. Planen mit Regenwasser an der Reinickendorfer Straße und der Umgebung
Verfasser:    Jianyou Liu
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Ariane Röntz, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl

Reaktivierung und Umnutzung der Stadtlücke mit stillgelegter Bahnanlage. Am Beispiel des ehemaligen S-Bahnhofs Olympiastadion in München
Verfasser:    Yu Hao
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Ariane Röntz, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl

Klimaangepasste Freiraumgestaltung am Beispiel Dorothea-Schlegel-Platz Berlin
Verfasser:    Lu Xu
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Ariane Röntz, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


SoSe 2016

Genius Loci statt Tabula Rasa- Die Konkretisierung abstrakter Bedeutungsebenen am Beispiel des Spreeparks Berlin
Verfasser:    Richard Lühring
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, M.Sc. Lucas Büscher

Spreepark Berlin - Peter-Joseph-Lenné-Preis 2016. Vom "Lost Garden" zum Park neuen Typs - Kulisse für eine neue Parkdefinition
Verfasser:    Jia Fu
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, M.Sc. Lucas Büscher

Begrünbarer Beton. Anpassung des pH-Wertes von Beton als Grundlage der Begrünung
Verfasser:    Philipp-Emanuel Brandt
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, M.Sc. Lucas Büscher


WS 2015/16

Photogrammetrie als Planungs- und Entwurfswerkzeug in der Landschaftsarchitektur
Verfasser:     Patrick-Henry Rokicki
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, M.Sc. Lucas Büscher


SoSe 2015

Vertikale Gärten zwischen Exklusivität und Mainstream
Verfasser:     Judith Isenberg
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Rebekka Löbbert

Parque Florestal de Monsanto - Vermittlung von Werten und Wissen durch                 Landschaftsarchitektur
Verfasser:     Laura Kraus
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Tilman Latz

Umgang mit urbanen Fließgewässern - ein Entwurf am Beispiel des Flusses Porto             Duoro in Porto
Verfasser:     Felix Pöhler
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Tilman Latz


Besos - Infrastruktur als gebaute Grenze im urbanen Raum
Verfasser:     Merle Schrader
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Tilman Latz

Die Gestaltung von Fließgewässern im urbanen Raum
Verfasser:     Marie-Christine Stahl
Betreuer:     Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Tilman Latz

Wasser in urbanen Freiräumen Chinas - Konzepte für ein Wohnquartier in Wanjing,             Peking
Verfasser:     Sebastian Stärtzel
Betreuer:     Gast.-Prof. Philipp Sattler, V.-Prof. Dr. Cyrus Zahiri


WS 2014/15

Ästhetik urbaner Freiräume - Laienhafte und prfessionelle Ansprüche an die Gestaltung städtischer Freiräume

Verfasser: Robert Bischer

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Prof. Dr.-Ing. Stefanie Hennecke

 

Perspektive Stadtstraße - Landschaftsarchitektonische Handlungsoptionen für innerstädtische Verkehrsräume auf Grund veränderterer Nutzungsansprüche - Am Bespiel Kassel

Verfasser: Lucas Büscher

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Tilman Latz

 

 

Zwischen den Flüssen - Eine neue Perspektive für die 42nd Street in Manhatten, New York


Verfasser: Orestis Durek

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Tilman Latz

 

Freiraum Patchwork - Freiraum als Instrument in einer flexiblen Stadtentwicklung

Verfasser: Monika Forys

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Tilman Latz

 

Biolumineszenz und die mögliche Anwendung in der Architektur und Landschaftsarchitektur

Verfasser: Marek Wiertelarz

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl,   Prof. Heike Klussmann

 

Der Zug ist abgefahren! - Nachnutzung und Revitalisierung stillgelegter Bahntrassen als Aufgabe für die Landschaftsarchitektur

Verfasser: Jonas Otto

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Tilman Latz

 

 


SoSe 2014

Cradle- to- Cradle in der Landschaftsarchitektur – Ansatzpunkte und Anwendung im Hinblick auf Nachhaltiges Bauen

Verfasser: Simon Klüter

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider

 

Living Walls, vertikale Gärten – Ergänzende Alternative oder grüne Systemfassade der Zukunft?


Verfasser: Tobias Zimmer

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider

 

 

 


WS 2013/14

Thema: Wittenberge - Transformation des Stadthafens unter landschaftsarchitektonischer Betrachtung

Ines Goldmann

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider

 

Thema: Hamburg Horn. Mit Abstand: Grün!

Fang Peng

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl. Ing. Tilman Latz

 

Thema: Elbauhafen Wittenberge. Postindustrielle Gestaltung eines brachgefallenen Stadthafens vor dem Hintergrund einer schrumpfenden Stadt

Kathrin Springmann

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider


SoSe 2013

Thema: Signaletik in der Landschaftsarchitektur - Die Entwicklung und Konzeption eines signaletischen Designs am Beispiel des Bergpark Wilhelmshöhe

Verfasser: Anja Ludwigs

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl,  G.-Prof Dipl. Ing. Tilman Latz

 
Thema: Landwirtschaft+ Alternative Nahrungsproduktion im urbanen Kontext - Entwicklungsszenarien für die Nilinsel Gezeiret el Dahab

Verfasser: Julia Staniewski

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Christl Drey, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


WS 2012/2013

Thema: Das Berufsfeld der Landschaftsarchitektur, Entwicklung, Inhalt und Perspektiven - Qualifikation - Gehaltsmöglichkeiten - Berufsperspektiven außerhalb klassischer Tätigkeitsfelder

Verfasser: Daniel Kling

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl,  Dr. Marc Kirschbaum


Thema: Energie-Park-Mannheim. Mannheim im Umbruch. Ein landschaftsarchitektonisches Konzept zur Neunutzung des Areals der Mannheimer Spinello Barracks im Kontext innerstädtischer Energieproduktion und Stadtklimaverbesserung

Verfasser: Patrick Kolanczyk

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Rebekka Löbbert

 
Thema: Keimzelle Spinelli - urbane Landwirtschaft und Gärten als Mittel der Freiraumgestaltung. Klimapark Mannheim Nachnutzung /Umnutzung - Konversionsflächen in Mannheim als innerstädtische Parkanlage

Verfasser: Lisa Hoppe-Schuhmacher

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: Klimapark Mannheim "4-18-23-41" Auswirkung städtischer Freiräume auf das Mikroklima und das thermische Wohlbefinden

Verfasser: Henry Wagner

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Dorothée Hock

 
Thema: Lückenschluss Spinello - Nachnutzung/Umnutzung - Konversionsfläche in Mannheim als innerstädtische Parkanlage

Verfasser: Lea-Marlin Weber

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider


SoSe 2012

Thema: Orientierungs- und Leitsysteme im Freiraum - Effektive Kommunikation in Parklandschaften

Verfasser: Svenja Gottschalk

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: Orientierungs- und Leitsysteme im Freiraum - im historischen Kontext...am Beispiel des Bergparks Wilhelmshöhe

Verfasser: Matthias Kläser

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: Koller Preis 2012 - Entwurf für die Kaufhof Passage und das Hallenbad Umfeld

Verfasser: Florian Kneer

Betreuer: G.-Prof. Dipl. Ing. Michael Triebwetter, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


Thema: Ehrenfeld szenario_2035 - Revitalisierung / Nachnutzung von postindustriellen Flächen am Beispiel Köln - Ehrenfeld - Chancen für die Freiraumplanung durch neue Nutzungskonzepte

Verfasser: Anne Malecki

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: Ehrenfelds Containerpark - Revitalisierung / Nachnutzung von postindustriellen Flächen am Beispiel Köln - Ehrenfeld - Chancen für die Freiraumplanung durch neue Nutzungskonzepte

Verfasser: Susann Müller

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: Umnutzung/Revitalisierung von postindustriellen Flächen am Beispiel Köln - Ehrenfeld - Chancen für die Freiraumplanung durch neue Nutzungskonzepte

Verfasser: Krzysztof Nowak

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, G.-Prof. Dipl. Ing. Michael Triebwetter

 
Thema: Temporäre Orientierung - Temporäre Orientierungs-, Leit- und Informationssysteme im Freiraum

Verfasser: Mark Pflüger

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: Nachnutzung/Revitalisierung von postindustriellen Flächen am Beispiel Köln - Ehrenfeld - Chancen für die Freiraumplanung durch neue Nutzungskonzepte - Plan Biomasse

Verfasser: Sebastion Röder

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, G.-Prof. Dipl. Ing. Michael Triebswetter


WS 2011/2012

Thema: Urbane Ressource Mench - Landschaftsarchitektonische Ansätze zur Gewinnung durch vorhandene Ressourcen im urbanen Raum

Verfasser: Anika Brede

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dr. Ing. Gregor Zimmermann


Thema: Gärten in Bewegung...nächster Halt, Kassel Unterstadtbahnhof! Nahrungsmittelproduktion auf urbanen Brachflächen

Verfasser: Kai Helfenebin

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Philipp Sattler

 
Thema: The Green Network - Untersuchung von Konzepten und Projekten zur Lebensmittelproduktion im urbanen Raum. Entwicklung von Kriterien zu Integration potenzieller Flächen für die Lebensmittelproduktion in der Stadt.

Verfasser: Katrin Janinhoff

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Kerstin Schneider

 
Thema: New Topia - Utopie als Konzept in der Landschaftsarchitektur

Verfasser: Katrin Parczulla

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Karen Winzer

 
Thema: Landscape Urbanism als Idee alternativer Nahrungsmittelproduktion

Verfasser: Heiko Schätzle

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Prof. Dipl. Ing. Ilija Vukorep

 
Thema: Algen Factory - Reaktivierung von Produktionsstandorten am Beispiel der Salzmann Fabrik

Verfasser: Tobias Ußner

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl. Ing. Philipp Sattler


SoSe 2011

Thema: Neues Grün in alten Gleisen - Entwicklung eines Stadtquartiers mit zentralen Grünzügen auf dem Areal des ehemaligen Huckepackbahnhofs, Hamburg

Verfasser: Nadine Calaminus

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler

 
Thema: Der Baubetrieb im Garten- und Landschaftsbau dargestellt am Beispiel des Nachtragsmanagment

Verfasser: Annika Siegel

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Univ.-Prof. Dipl. Ing. Anonius Busch


WS 2010/2011

Thema: group-based Campus

Verfasser: Dipl.-Ing. Felicia Fölsch

Betreuer: Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl


Thema: Schinkel-Wettbewerb 2011 - Science City - Die unbedingte Universität, Freiraum-Entwurf für den Campus an der TU und der Udk in Berlin

Verfasser: Dipl.-Ing. Sandra Nicole Knörr

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider
 

Thema: Die Interaktion von Landschaftsarchitektur und Nachhaltigkeit - Darlegung von Handlungsoptionen

Verfasser: Dipl.-Ing. Rebekka Löbbert

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler


SoSe 2010

Thema: Peter Joseph Lenné Preis 2010

Verfasser: Dipl.-Ing. Alexandra Baron

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Gast-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Sattler

 
Thema: In alle Richtungen - Peter Joseph Lenné Preis 2010


Verfasser: Dipl.-Ing. Kathrin Drünkler

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Markus Köthe

 
Thema: Peter Joseph Lenné Preis 2010

Verfasser: Dipl.-Ing. Sabrina Meichsner

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Kerstin Schneider


SoSe 2009

Thema: Vertikale Landschaften - Neue Wege in der Fassadenbegrünung

Verfasser: Dipl.-Ing. Christian Wedler

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Martin Blank

Die Arbeit unterstützt ein Forschungsvorhaben, welches unter Geheimhaltung steht.

 
Thema: Parametrische Entwurfstechniken - Konzeptioneller Entwurf Max-Frisch-Platz Zürich

Verfasser: Dipl.-Ing. Julia Dörnbach

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Hendrik Laue

Die Arbeit wurde im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „digitale Entwurfstechniken“ verfasst.


Thema: Einsatzmöglichkeiten und Potentiale von UHPC in der Landschaftsarchitektur

Verfasser: Dipl.-Ing. Robert Reminghorst – Masterarbeit

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Peter Machner, FB 14

Die Arbeit wurde im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „neue Materialien in der Landschaftsarchitektur“ verfasst. 


WS 2008/2009

Thema: Entwicklung des Spreehafens in Hamburg - landschaftsplanerisches Konzept und städtebauliche Lösungen

Verfasser: Dipl.-Ing. Barbara Krawzcyk

Betreuer: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wigbert Riehl, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück