Wissenschaftliche Mitarbeitende

Andreas Lukas (Rechtsanwalt, Ass. iur.)

Anschrift Universitätsplatz 9
34127 Kassel
Raum 3111
Telefon +49 561 804-2836
Telefax +49 561 804-2494
Bild von  Andreas (Rechtsanwalt, Ass. iur.) Lukas

Curriculum Vitae

Seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Landschaftsentwicklung / Umwelt- und Planungsrecht, Doktorand (Arbeitstitel: "Artenschutz in Planungs- und Zulassungsverfahren")

2014-2015: Rechtsanwalt in zwei Kanzleien für Bau- und Umweltrecht

2005-2013: Studium der Rechtswissenschaften und Philosophie an der Universität Trier mit einem Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes sowie Referendariat beim Landgericht Koblenz

Forschungsschwerpunkte

Naturschutzrechtliche Steuerungspotenziale des Gebietsschutzes, insbesondere von Landschaftsschutzgebieten unter besonderer Berücksichtigung erneuerbarer Energien (FKZ 3515 81 1000)

Veröffentlichungen

Andreas Lukas: Vögel und Fledermäuse im Artenschutzrecht, in: Naturschutz und Landschaftsplanung 2016, S. 289 ff.

Andreas Lukas & Ursula Philipp-Gerlach: Die UVP-Vorprüfung in der Rechtsprechung und Praxis, in: Zeitschrift für Umweltrecht 2014, S. 548 ff.

Vorträge

Lukas, A. (2017): Anhörung als Sachverständiger zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes im Umweltausschuss des Deutschen Bundestages, am 17. Mai in Berlin.

Lukas, A. (2016): Rechtliche Sicherung von Natura 2000: das EU-Vertragsverletzungsverfahren, 33. Deutscher Naturschutztag, am 15. September in Magdeburg.

Lukas, A. (2015): Aktuelle Rechtsprechung zu Fehlern bei der Umweltverträglichkeitsprüfung und Verbandsklagen nach dem Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz, Fachtagung "Umweltverträglichkeitsprüfung - Herausforderung und Ausblick" am 7. und 8. Dezember in Laufen.

Lukas, A. (2014): Amphibien und Reptilien im Artenschutzrecht, Fachtagung "Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung" am 26. und 27. November in Augsburg.