Zurück
18.05.2022 | Aktuelles

ARD-Dreh zu Kas­s­ler Uni­ver­si­täts­pro­jekt "Mo­bi­li­tät im länd­li­chen Raum"

Für die wöchentliche Rubrik KLIMAX der ARD-Sendung Brisant war ein Filmteam der ARD zu Gast im Projekt "Mobilität im ländlichen Raum" des Fachbereichs ASL an der Universität Kassel.

Moderatorin Manuela Koschak und Projektleiterin Lola Meyer (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Architekturtheorie und Entwerfen) waren im öffentlichen Nahverkehr in Nordhessen unterwegs, um der Frage nachzugehen, wie wir in Zukunft auf dem Land auch ohne eigenes Auto mobil sein können. Mit der RegioTram und dem Trendelburger Bürgerbus als ersten On-Demand-Verkehr (durch Ehrenamtliche betrieben) werden im Beitrag innovative Mobilitätsangebote vorgestellt.

Film­bei­trag an­se­hen I ARD I BRI­SANT / KLI­MAX

Die Entwicklung eines nachhaltigen Mobiliätskonzeptes, das den Besitz eines eigenen Autos obsolet machen könnte, steht im Fokus von zwei Projekten, der Universität Kassel mit der Stadt Trendelburg, Bürger:innen und regionalen Projektpartnern wie dem NVV (NordhessischerVerkehrsVerbund), dem Landkreis Kassel und dem Zweckverband Raum Kassel:

  • „mobilwandel2035 – Reallabor Nordhessen“
    (gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV).
  • „Neue Mobilität und Mobilitäts-Hubs im ländlichen Raum“
    (gefördert vom BBSR Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung).

Die Projekte werden vom Fachberich ASL, den Fachgebieten Architekturtheorie und Entwerfen (Philipp Oswalt) und Städtebau (Stefan Rettich) geleitet. Im Projekt "mobilwandel2035" sollen in einer zweiten Förderphase (Bewerbung läuft) in einem 2-jährigen Reallabor mit Mobilitäts-Festival die im Konzept entwickelten Maßahmen temporär vor Ort getestet und bewertet werden.

> Meldung I 30.3.2022 I Uni Kas­sel und Tren­del­bur­ger Bür­ger be­fas­sen sich mit Mo­bi­li­täts­wen­de

//////////////////////////////

Dipl.-Ing. Lola Meyer
Universität Kassel
Fachgebiet Architekturtheorie und Entwerfen
Neubau ASL, Universitätsplatz 9, 34127 Kassel
(Zugang: Gottschalkstr. 24)

Postadresse // Katja Weckmann // Gottschalkstr. 24 // Torhaus B //
34127 Kassel

Tel: 0176 23544822
Fax: 0561-804-3267