R:28 I Rundgang // ASL

Zum Abschluss des Sommersemesters lädt der Fachbereich Architektur – Stadtplanung – Landschaftsplanung der Universität Kassel wieder zur Semesterausstellung „Rundgang“ ein. Vom 11. bis 13. Juli 2023 geben Studierende und Lehrende auf dem ASL-Campus und in der Stadt Einblicke in ihre Semesterprojekte. Fachvertreter:innen und privat Interessierte sind dazu eingeladen, die Vielfalt studentischer Arbeiten zu entdecken, Arbeitsprozesse kennenzulernen und Ergebnisse zu diskutieren.

Mit der Ausstellung ihrer Projektarbeiten beenden ASL-Studierende traditionell ihr Semester. Wie in der späteren Praxis üblich, zeigen sie Analysen und Prozesse, präsentieren Ideen, Entwürfe und Konzepte und setzen sich mit Fragen von Mitstudierenden, Fachvertretern und der Öffentlichkeit auseinander.

Der Rundgang wird von wissenschaftlichen und studentischen Mitarbeiter*innen der Fachgebiete Entwerfen und Baukonstruktion (Prof. Brigitte Häntsch) und Entwerfen im Bestand (Prof. Claus Anderhalten) organisiert.

 „Die Semesterausstellung bietet mit Beiträgen aus Projekten und Seminaren wieder eine ungeheure Vielfalt an Konzepten, Planungsideen und Entwürfen im Kontext Stadt, Freiraum und Landschaft“, erläutert Prof. Brigitte Häntsch und Claus Anderhalten ergänzt: „Wir freuen uns sehr auf den Austausch mit Studierenden, Lehrenden, Forschenden, Absolvent:innen, Kolleg:innen, Freunden und Gästen aus der Stadt und dem fachlichen Umfeld des Fachbereichs.“

Die Ausstellung ist Di - Do von 10-18 Uhr geöffnet, in dieser Zeit finden auch die Abschlusspräsentationen der Projekte in den jeweiligen Ausstellungsräumen statt. An den Abenden, ab ca. 18 Uhr laden Vorträge und Diskussionsrunden zum gemeinsamen Austauschen ein.

Ausführliche Informationen zu den Projekten und zum Programm finden Sie in Kürze auf der R:ein-Webseite: https://r-ein.de/

Download Programm-Flyer

Verwandte Links