10.07.2024 | Aktuelles | Fusion

Öffentliche Ringvorlesung FUSION

Bild: Maike Raatz

Der Fachbereich Architektur – Stadtplanung – Landschaftsplanung (ASL) der Universität Kassel lädt auch im Sommersemester 2024 zu der öffentlichen Vortragsreihe FUSION ein. Die wöchentlich stattfindenden Veranstaltungen beleuchten Innovationen und Herausforderungen aus den Bereichen Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung.

Die Ringvorlesung startet am 17. April mit der Eröffnung der Jubiläumsausstellung "Entwurf mit Leerstellen. Frauen in Architektur – Stadtplanung – Landschaftsplanung", die bis zum 23. Mai zu sehen sein wird.

Im Rahmen der FUSION finden auch Begleitvorträge zur Ausstellung „WAS ‘MODERN’ IST“ statt. Die Ausstellung wird kuratiert von Jos Bosman und zeigt eine Auswahl von Bauten von Peter Grundmann, Berlin, und Björn Martenson, AMUNT, Aachen. Die Ausstellung ist vom 12. Juni bis 5. Juli 2024 zu sehen.

Ebenso halten im Rahmen der FUSION die neu berufenen Professorinnen und Professoren des Fachbereichs ihre Antrittsvorlesungen. Die Reihe umfasst dieses Semester auch einen Abschiedsvortrag.

Die Veranstaltungen finden in Präsenz statt: ab dem 17. April immer mittwochs von 19 – 21 Uhr im ASL-Neubau (Universitätsplatz 9, 34127 Kassel), Raum 106 (EG). Die Vorträge werden außerdem aufgezeichnet und am Folgetag als Videos online zur Verfügung gestellt. Der Eintritt ist kostenlos.

Alle Termine und Vorträge sowie die Aufzeichnungen der Veranstaltungen finden Sie unter: www.uni-kassel.de/go/fusion

Details zu den Ausstellungen finden Sie hier: https://www.uni-kassel.de/fb06/oeffentliche-veranstaltungen