Zurück

Ab­ge­sagt: Aus­stel­lung "Ent­­wurf mit Leer­­stel­­len. Frau­en in Ar­chi­tek­tur – Stadt­pla­nung – Land­schafts­pla­nung"

Die Ausstellung wurde abgesagt. Wir bitten um ihr Verständnis.

 

Ausstellung zum Jubiläum "50 Jahre Jahre Architektur - Stadtplanung - Landschaftsplanung an der Universität Kassel"

Zum Gründungsmythos der GhK gehören Chancengleichheit und Selbstbestimmung. Was die fehlende Beteiligung von Frauen angeht, unterschied sich die Hochschule jedoch zunächst kaum von anderen Universitäten. Präsentiert wird eine Dokumentation des Œuvres von Studentinnen und Mitarbeiterinnen des Fachbereichs, den Einsatz für die Berufung von Professorinnen, faire Arbeitsbedingungen und nicht zuletzt gleichberechtigte Architektur und Planung.

 

Ausstellungsreihe zum Jubiläum:

Das Kas­se­ler Mo­dell 1973-2023.
50 Jah­re Ar­chi­tek­tur – Stadt­pla­nung – Land­schafts­pla­nung an der Uni­versität Kas­sel

1973 initiierte die neue Gesamthochschule Kassel die Reformstudiengänge Architektur,  Stadtplanung und Landschaftsplanung. Das „Kasseler Modell“ stellte überkommene pädagogische Konzepte, institutionelle Strukturen und fachliche Inhalte in Frage. Es verfolgte eine starke gesellschaftliche Agenda und dachte die Beziehung zwischen Wissenschaft, Planung und Gesellschaft neu. Die Berufung junger, innovativer Hochschullehrer:innen untermauerte den Aufbruchsgeist auch personell. Kassel profilierte sich in der bundesdeutschen Hochschullandschaft als radikales Bildungsexperiment, von dem in den Folgejahren zahlreiche fachliche Innovationen ausgingen, welche die Disziplinen nachhaltig beeinflussten. Schon damals wurden viele Themen angestoßen, die heute angesichts von Klimawandel und Anthropozän eine neue Dringlichkeit erhalten haben. Der Fachbereich nimmt sein 50-jähriges Bestehen zum Anlass, mit einer Ausstellungsreihe kritisch forschend auf seine eigene Geschichte zurückzublicken und sich der Frage zu stellen, welche Relevanz die Experimente von damals für uns heute haben.

Flyer

 

Weitere Informationen zu den Ausstellungen, ihren Begleitveranstaltungen und weiteren Jubiläumsaktivitäten: http://www.uni-kassel.de/go/jubilaeumASL

 

Foyer ASL-Neubau
Universitätsplatz 9
34127 Kassel

Montag – Freitag 8-20 Uhr
Der Eintritt ist kostenlos.

Verwandte Links