Start­sei­te

Lehr­ver­an­stal­tun­gen

Pro­jekt und Se­mi­nar

Wir ma­chen Strand­bad: Modulare Architektur im Selbstbau

Projekt und Seminar: Mehr Infos

Se­mi­nar

Ar­chi­tek­tur: Mo­del­le, Ge­schich­ten - Planung einer Konferenz

Seminar: Mehr Infos

Ex­kur­si­on Ve­ne­dig

Eine Studienreise zur Architektur-Biennale nach Venedig

Exkursion Venedig: Mehr Infos

Fach­ge­biet

Städte sind Zentren menschlicher Schaffenskraft und wirtschaftlicher Entwicklung, gleichzeitig sind sie vulnerable soziale Gebilde, die menschliches Konfliktpotential beinhalten. Wie werden diese Kräfte geordnet? Wer bestimmt? Unter welchen ökonomischen Bedingungen? Welche Rolle spielt der Raum, die Architektur?

New York, aus der Serie after dusk © Anna von Gwinner & Markus Schaedel

Anhand von ausgewählten Beispielen werden im Fachgebiet Bauwirtschaft und Projektentwicklung die wirtschaftlichen Bedingungen für unterschiedliche Raumerfahrungen ganzheitlich erforscht. Die Ressourcen Landschaft, Boden, Kapital, Klima und in ihrer Folge die infrastrukturellen Begebenheiten prägen die Architektur und die Menschen, die in ihr leben. Welche ordnenden Modelle liegen diesen Ressourcen zugrunde? Und vor allem: Welche Rolle übernehmen die Planerinnen und Planer?

Aus dem Planungsdokument für den „Manhattan Grid“ von 1811. Zitiert in Delirious New York

Kreise, Ovale und Sterne tragen ohne Zweifel zur Verschönerung eines Plans bei. Rechtwinklige Häuser waren jedoch am billigsten zu bauen und am bequemsten zu bewohnen. Das gab letztendlich den Ausschlag.

Bei diesen Betrachtungen setzt das Fachgebiet drei thematische Schwerpunkte: 1) Die Entwicklung bauwirtschaftlicher Prinzipien auf Basis des architektonischen Entwurfs im Kontext urbaner Ökosysteme; 2) Die Beschreibung und Bewertung von Verfahren und Instrumenten gemeinwohlorientierter Projekt- und Stadtentwicklung; und 3) Die Untersuchung ökonomischer Modelle und Raumstrategien für das nachhaltige Bauen.

Ak­tu­el­les

Pro­jekt­vor­stel­lung - Wir ma­chen Strand­bad: Mo­du­la­re Ar­chi­tek­tur


Fea­tures

Der Podcast 'Unter dem Pflaster der Strand' ist ein studentisches Projekt des Fachgebiets. Alle Folgen jetzt zum Anhören.

Mehr lesen

Studierende des Fachgebiets veranstalteten einen Open Call für einen Wettbewerb zum Bau einer Bühne. Die Bühne des Siegerentwurfs wurde im Design-And-Build-Verfahren Ende April gebaut.

Mehr lesen