Mel­dung

Zurück
18.08.2022 | Forschung

Wei­ter­ent­wick­lung der „Plan­zei­chen für die Land­schafts­pla­nun­g“

Erfahrungen aus der Praxis gesucht

Kennen Sie die als BfN-Skripte (Nr. 461/1, 461/2, 486) und digital in den Jahren 2017/2018 zur Verfügung gestellten „Planzeichen für die Landschaftsplanung“ und haben diese bereits genutzt oder sich gegen eine Nutzung entschieden?

Das Fachgebiet Landschaftsentwicklung/Umwelt- und Planungsrecht der Universität Kassel bearbeitet das vom BfN geförderte F+E-Vorhaben „Landschaftsplanung Digital - Evaluation, Erweiterung und Anpassung landschaftsplanerischer Werkzeuge“. Im Rahmen dieses Vorhabens wird u. a. untersucht, wie die bereits entwickelten Planzeichen für die Landschaftsplanung in der Planungspraxis verwendet wurden.

Wenn Sie als Büro, Kommune oder andere Institution die vorhandenen Planzeichen nutzen oder genutzt haben, dann schreiben Sie bitte Ihre Erfahrungen und Hinweise zur Weiterentwicklung der Planzeichen formlos auf und senden sie per E-Mail an Alina Kloss.
Erwünscht sind auch Rückmeldungen dazu, warum Sie sich ggf. gegen die Nutzung der Planzeichen in Ihrer Arbeit entschieden haben.

Vielen Dank.