Ve­ge­ta­ti­ons­for­schung des Fach­ge­biets

Seite im Aufbau


Kas­sel - Berg­park Wil­helms­hö­he / Pfle­ge- und Ent­wick­lungs­kon­zept

Seite im Aufbau


Kas­sel - Cam­pus der Uni­versität Kas­sel / Pfle­ge- und Ent­wick­lungs­kon­zept

Seite im Aufbau


Pro­ra - Na­tur­er­be Zen­trum Rü­gen

Seite im Aufbau


Op­pen­heim – Na­tur­spiel­raum / Pfle­ge und Ent­wick­lung

Seite im Aufbau


Bens­heim – Staats­park Fürs­ten­la­ger / Pfle­ge und Ent­wick­lung

Seite im Aufbau


Schwet­zin­gen – Schloss­gar­ten / Wie­sen­ent­wick­lung

Arkadische Fluren: Schlosspark Schwetzingen

Im Rahmen eines Studienprojektes mit Exkursion in den Park wurde das FG  gebeten, einen Vorschlag für die Umwandlung von Rasen in Wiesen zu entwickeln. Parkeigene Versuche, die Rasen durchwachsen zu lassen ergaben ähnlich wie in den 1980er Jahren während der ersten Ökologisierung des Stadtgrüns, keine Erfolge. 2017 wurde dann in Abstimmung mit der Parkverwaltung auf mehreren Teilflächen die Rasennarbe aufgerissen und per Übertragung von lokalem Wiesenschnitt Saatgut aufgebracht. Die weitere Entwicklung wird vom FG begleitet und zeigt deutliche Erfolge vor allem in der Schichtbildung der Bestände, die für Wiesen gegenüber Rasen typisch ist.