Fachgebiet Empirische Wirtschaftsforschung: Home

Fachgebietsleiter:

Prof. Dr. Andreas Ziegler
Universität Kassel, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 5, 34109 Kassel, Raum 1119
Sprechzeiten (in der Vorlesungszeit): Mittwoch, 11.30 - 12.30 Uhr


Kurzbeschreibung des Fachgebiets:

Das Fachgebiet Empirische Wirtschaftsforschung bietet Lehrveranstaltungen im Bereich statistischer sowie mikro- und panelökonometrischer Methoden an. Alle ökonometrischen Lehrveranstaltungen beinhalten dabei Computerkurse mit dem Programmpaket STATA, in denen die zuvor behandelten Methoden und Ansätze anhand realer Datensätze praktiziert werden. Weitere Informationen zum Lehrveranstaltungsangebot finden Sie hier.

Gleichzeitig werden im Fachgebiet empirische und vor allem ökonometrische Forschungsarbeiten im Bereich der Umwelt-, Energie-, Klima- und Nachhaltigkeitsökonomie durchgeführt. Die Arbeiten basieren größtenteils auf Daten aus repräsentativen nationalen und internationalen Haushaltsbefragungen, mit denen z.B. freiwillige Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen, Präferenzen für regional erzeugtem grünen Strom, Einschätzungen zu Verteilungswirkungen energiepolitischer Maßnahmen, Präferenzen für nachhaltige Geldanlagen oder weitere nachhaltige Konsumentscheidungen untersucht werden. Darüber hinaus werden auch unternehmensspezifische Daten zur Analyse des Zusammenhangs zwischen Nachhaltigkeitsperformance und finanziellem Erfolg verwendet. Weitere Informationen zu laufenden und kürzlich beendeten Forschungsprojekten finden Sie hier.



IVWL Research Seminar Economic Behavior and Governance:

Weitere Informationen finden Sie hier.


Kontakt (Sekretariat):

Universität Kassel, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Nora-Platiel-Str. 5, 34109 Kassel, Raum 1110
Telefon: +49 561 804-2502
Telefax: +49 561 804-2501
E-Mail: OfficeVWL@uni-kassel.de
Sprechzeiten: Montag-Freitag, 09.00-13.00 Uhr