Studentische Lehrveranstaltungen

Veranstaltungen von Studierenden

Rein studentische Veranstaltungen, sprich dozierende Studierende gibt es so gut wie gar nicht in Deutschland.

Bei dieser Lehrveranstaltungsform halten fachkundige Studierende die Vorlesung in einem universitären Kontext und begleiten dich durch die Veranstaltung. Dies soll den Studierenden ermöglichen inniger auf Themen einzugehen als es einfache Seminar-Beiträge erlauben.

Die Klausur, bzw. Hausarbeit wird allerdings auf Grund der Anrechenbarkeit von einem Professor gestellt und korrigiert. Dafür stehen die dozierenden Studierenden in ständiger Rücksprache mit dem Professor.

unsere erste studentische Lehrveranstaltung: (aktuelle LV)