Ak­tu­el­les

Zurück
29.12.2018

Fach­ge­biet Wirt­schafts­in­for­ma­tik auch auf ICIS 2018 in San Fran­cis­co wie­der gut ver­tre­ten

Das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Jan Marco Leimeister) der Universität Kassel war auch auf der diesjährigen "International Conference on Information Systems" (ICIS) vom 13.-16. Dezember 2018 in San Francisco/USA gut vertreten. Die International Conference on Information Systems (ICIS) ist eine A-geratete Konferenz (VHB-Jourqual 3) und die bedeutendste Konferenz im Bereich der Wirtschaftsinformatik weltweit. Der Tagungsort dieser Konferenz wechselt jährlich zwischen den Kontinenten, die diesjährige Veranstaltung fand in San Francisco/USA statt. 

Wie bereits in den Vorjahren fanden auch dieses Jahr Beiträge und das Engagement von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Team von Professor Leimeister (teilweise auch gemeinsam mit Externen) besondere Beachtung: So wurde Dr. Sarah Oeste-Reiß für den "Best Associate Editor Award" nominiert. Der Beitrag "Design and Evaluation of an IT-based Formative Feedback Tool to Foster Student Performance" von Roman Rietsche, Kevin Duss, Jan Martin Persch und Matthias Söllner wurde für den Award in der Kategorie „ICIS 2018 Best Paper“ nominiert.