Stephan Schindler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Anschrift Henschelstraße 4,
34127 Kassel
Gebäude: K33
Raum 2113
Telefon +49 561 804-7925
Telefax +49 561 804-3621
Sprechstunde:

nach Vereinbarung

Bild von  Stephan  Schindler

Curriculum Vitae

  • Seit Oktober 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Öffentliches Recht, IT-Recht und Umweltrecht von Herrn Prof. Dr. Gerrit Hornung, LL.M. an der Universität Kassel.

Veröffentlichungen

  • Super-Recognizer: Die menschliche Alternative zur biometrischen Gesichtserkennung?, ZD-Aktuell 2019, 06730.
  • Südkreuz zum Zweiten: Test intelligenter Videoanalysesoftware am Bahnhof Berlin Südkreuz, ZD-Aktuell 2019, 06071.
  • Künstliche Intelligenz und (Datenschutz-)Recht, ZD-Aktuell 2019, 06647.
  • Biometrische Gesichtserkennung in den USA, ZD-Aktuell 2019, 06595.
  • Projektabschluss FLORIDA, ZD-Aktuell 2019, 06547 (zusammen mit Borell, A.).
  • China: Biometrische Gesichtserkennung in der Volksrepublik China, ZD-Aktuell 2019, 06494.
  • Dieselfahrverbote und Kennzeichenerkennung, ZD-Aktuell 2018, 06392 (zusammen mit Kottke, C.).
  • Polizeiliche Gesichtserkennung in Deutschland, ZD-Aktuell 2018, 06344 (zusammen mit Salzmann, M.).
  • Videoüberwachung: Ein Fall für zwei? Die Videoüberwachung im Spannungsfeld von DSGVO und JI-RL, Privacy in Germany 2018, 247-252 (zusammen mit Schneider, J.).
  • Der internationale Siegeszug der größten Katastrophe des 21. Jahrhunderts?, ZD-Aktuell 2018, 06293 (zusammen mit Salzmann, M.).
  • Videoüberwachung als Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten. Datenschutzrechtliche Anforderungen beim Erheben von Videodaten, Zeitschrift für Datenschutz 2018, 463-469 (zusammen mit Schneider, J.).
  • HUMAN+: Deutsch-österreichisches Forschungsprojekt, ZD-Aktuell 2018, 06255 (zusammen mit Gilga, C.).
  • Die Vermessung des Arbeitnehmers, in: Schartner, P. / Pohlmann, N. (Hrsg.), D-A-CH Security 2018. Bestandsaufnahme, Konzepte, Anwendungen, Perspektiven, Frechen 2018, 252-263 (zusammen mit Goeble, T. / Schneider, J.).
  • Mit dem Auto nach Karlsruhe: Dashcams und der BGH, ZD-Aktuell 2018, 06149.
  • Die europäische Datenschutz-Grundverordnung - Der Anbruch einer neuen Ära, Bonner Rechtsjournal 2018, 16-22 (zusammen mit Herfurth, C. / Wagner, B.).
  • Videoüberwachung - quo vadis?, ZD-Aktuell 2018, 06057 (zusammen mit Wentland, K.).
  • Zivile Sicherheit als Gegenstand und Ziel der Informations- und Kommunikationsverarbeitung, in: Gusy, C. / Kugelmann, D. / Würtenberger, T. (Hrsg.), Rechtshandbuch Zivile Sicherheit, Berlin 2017, 247-271 (zusammen mit Hornung, G.).
  • „Intelligente Videoüberwachung“ in Baden-Württemberg, ZD-Aktuell 2017, 05902 (zusammen mit Schneider, J.).
  • Videogestützte Kundenanalyse zu Werbezwecken, ZD-Aktuell 2017, 05855 (zusammen mit Wentland, K.).
  • Noch einmal: Pilotprojekt zur intelligenten Videoüberwachung am Bahnhof Berlin Südkreuz, ZD-Aktuell 2017, 05799.
  • FLORIDA: Forschungsprojekt zur Auswertung von Videomassendaten im Kontext der Terrorismusbekämpfung, ZD-Aktuell 2017, 05530 (zusammen mit Schneider, J.).
  • PERFORMANCE: Neues Forschungsprojekt zur automatisierten Bild- und Videoanalyse, ZD-Aktuell 2017, 05448 (zusammen mit Wentland, K.).

Vorträge

  • „Polizei und Datenschutz. Vorgaben der neuen JI-RL für technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung datenschutzkonformer polizeilicher Datenverarbeitung“ im Rahmen des Tracks „Informatik mit Recht“ auf der INFORMATIK 2019: 50 Jahre Gesellschaft für Informatik - Informatik für Gesellschaft, 25./26. September 2019, Kassel.
  • „Die Vermessung des Arbeitnehmers“, D-A-CH Security 2018, 4. und 5. September 2018, Gelsenkirchen (zusammen mit Goeble, T.).
  • „Die DSGVO und ihr Verhältnis zur JI-RL am Beispiel der Videoüberwachung“ im Rahmen des PinG-Workshops „Disconnecting Frameworks“, 02. Juli 2018, Berlin.
  • „Öffentlichkeitsfahndung“, Hamburger Arbeitsgemeinschaft für Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger e.V., 28. Februar 2018, Hamburg.
  • „Rechtsfragen beim polizeilichen Einsatz intelligenter Videoüberwachung“ im Rahmen des Panels „Intelligente Videoüberwachung“, 4. Treffen des Graduierten-Netzwerks „Zivile Sicherheit“, 21. Juni 2017, Berlin (zusammen mit Wentland, K.).