Prof. Dr. Anja Hentschel

Professorin
Anschrift Professur für Umwelt- und Energierecht

h_da
Hochschule Darmstadt
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften

Haardtring 100
64295 Darmstadt
Gebäude: A12
Raum 311
Telefon +49 6151 16-37942
Telefax +49 6151 16-38925
Sprechstunde:

Nur nach Vereinbarung.

Bild von Prof. Dr. Anja  Hentschel

  • Von Juni 2011 bis August 2012 Mitarbeit im Projekt Rechtsfragen der unkonventionellen Erdgasförderung (Fracking) in Deutschland.
  • Preisträgerin des Wissenschaftspreises 2010 der Nordhessischen Industrie- und Handelskammer. [Artikel]
  • Von Juli 2010 bis Juni 2013 Mitarbeit im Projekt dABeI - Eine akteur­sba­sier­te dy­na­mische Ana­lyse und Be­wer­tung von um­welt­po­litischen Ins­tru­men­ten am Bei­spiel des Immis­sions­­schutzes – Ein Bei­trag zur Nach­haltig­keits­gover­nance.
  • Seit Juli 2010 Mitarbeit im Projekt LE(TS)CaP - Linking Emissions Trading Systems: Towards Socially and Ecologically Acceptable Cap-and-Trade Policies in Europe, the USA and Japan.
  • 2009 - 2010 Mitarbeit an der Konzeption und Akkreditierung des Master­stu­diengangs Umweltrecht an der Universität Kassel.
  • 2009, 2012 Referententätigkeit für den Fachverband Biogas e.V.
  • 2008 Promotion zum Thema "Umweltschutz bei Errichtung und Betrieb von Windkraftanlagen".
  • Von Oktober 2007 bis Juli 2008 Mitarbeit an dem vom Hessischen Ministe­rium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz geförderten Projekt "Die Emissionshandelssysteme in Japan und Deutschland - Chancen der Verzahnung aus rechtlicher Sicht"
  • Von März 2007 bis Februar 2008 Studienberatung für den Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftsrecht der Universität Kassel.
  • Von Februar 2005 bis Januar 2007 Mitarbeit an dem von der DFG geför­der­ten Projekt "Rechtliche Gewährleistung des Umwelt- und Naturschutzes regenerativer Energieträger"
  • Von September 2004 bis Januar 2005 Studienberatung für den Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftsrecht der Universität Kassel.
  • 2003 - 2004 Mitarbeit an der Konzeption und Akkreditierung des Bachelor- und Masterstudiengangs Wirtschaftsrecht der Universität Kassel.
  • Seit 2001 Betreuung des Zertifikatstudiengangs Umweltrecht der Universität Kassel
  • Seit Mai 2001 Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Umwelt- und Technikrecht.
  • Erstes Juristisches Staatsexamen 2001.
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen.