Madlen Lorenz, LL.M.

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Anschrift Fachgebiet Öffentliches Recht, insb. Umwelt- und Technikrecht

Universität Kassel, FB 07
Pfannkuchstr. 1
34109 Kassel

Raum 2150

Telefon +49 561 804-3129
Telefax +49 561 804-3737
E-Mail-Adresse m.lorenz@uni-kassel.de

Sprechstunde:

nach Vereinbarung.

Bild von  Madlen LL.M. Lorenz

Vita


Lehrveranstaltungen

  • Workshop Abschlussarbeiten "Wie schreibe ich eine wissenschaftliche Arbeit" (WS 2018/2019)
  • Umweltrechtliches Projekt "Fuldavertiefung", zusammen mit Florian Emanuel  (WS 2017/18)
  • Kreislaufwirtschaftsrecht, Vorlesung (WS 2017/18)
  • Naturschutzrecht, Vorlesung (SS 2017)
  • Kreislaufwirtschaftsrecht, Vorlesung (WS 2016/17)
  • Kreislaufwirtschaftsrecht, Vorlesung (SS 2015)
  • Workshop Abschlussarbeiten "Wie schreibe ich eine wissenschaftliche Arbeit"(SS 2015)
  • Immissionsschutzrecht, Vorlesung (WS 2014/15)
  • Tutorium zur Veranstaltung Einführung in das Wirtschaftsverwaltungsrecht, insb. Umweltrecht (WS 2014/15)
  • Aktuelle Rechtsfragen der Windkraftnutzung, Seminar, zusammen mit Dr. Anja Hentschel (SS 2014)


Exkursionen

Wir bieten regelmäßig Exkursionen an. Wenn Sie Ideen oder Anregungen für ein Exkursionsziel haben (oder an einer Zusammenarbeit interessiert sind), dann wenden Sie sich bitte an unser Team unter umweltrecht@uni-kassel.de!


Abschlussarbeiten

Neben der Zweitbetreuung biete ich Ihnen die Erstbetreuung Ihrer Abschlussarbeit in meinem Forschungsschwerpunkt "Kreislaufwirtschaftsrecht" an. 

Bisher wurden von mir folgende Arbeiten betreut:

Bachelorarbeiten:

  • Die Systembeteiligungspflicht nach der Verpackungsverordnung und dem Verpackungsgesetz – Löst die Zentrale Stelle Verpackungsregister bisherige Probleme (Erstbetreuung)
  • Die informierte und freiwillige Einwilligung nach der DSGVO – Fiktion oder Akt der Selbstbestimmung (Zweitbetreuung)
  • Die datenschutzrechtliche Zulässigkeit der Speicherung, Auswertung und Weitergabe von dynamischen IP-Adressen durch Websitebetreiber – Rechtfertigt der Schutz vor Cyberattacken die Anfertigung von Surfprotokollen? (Zweitbetreuung)
  • Rechtliche Probleme bei der Überwachung von Arbeitnehmern im Betrieb (Zweitbetreuung)

Masterarbeiten:

  • Die Bedeutung der Raumordnung und Landesplanung bei der Planung von Stromübertragungsnetzen (Zweitbetreuung)
  • Compliance und die Relevanz von Datenschutzrecht nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Betriebliches
  • Datenschutzrecht, Quo vadis? (Zweitbetreuung)
  • Die Änderung des Betriebsstättenbegriffs durch BEPS und dessen Umsetzung im deutschen Steuerrecht (Zweitbetreuung)
  • Fledermäuse und Windkraft: Rechtliche und faktische Probleme im BImSchG-Genehmigungsverfahren (Zweitbetreuung)

Zum moodle-Kurs mit den Informationen zur Vergabe von Abschlussarbeiten am Institut für Wirtschaftsrecht gelangen Sie hier.