Veranstaltung

Titel: Rechnen lernen - Flexibilität entwickeln. Ein zentrales Ziel des Mathematikunterrichts der Grundschule im Fokus von Forschung un
Startdatum: 18 Dezember
Startzeit: 17:15
Stoppzeit: 18:30Uhr
Referent/innen:
Frau Prof. Dr. E. Rathgeb-Schnierer, Universität Kassel 
weblink:
Ort: Hörsaal 1409
Beschreibung:

Flexibles Rechnen ist nach wie vor ein zentraler Bereich mathematikdidaktischer Forschung und Unterrichtsentwick-lung. Zudem stellt die Entwicklung flexibler Rechenkompetenzen ein wichtiges Ziel und gleichzeitig eine große Herausforderung im Mathematikunterricht der Grundschule dar. Was aber bedeutet flexibles Rechnen? Wie können flexible Rechenkompetenzen gefördert und erfasst werden? Und – müssen Kinder nicht erst einmal Rechnen lernen, bevor flexible Rechenkompetenzen entwickelt werden können?

 

Von diesen Fragen ausgehend, gibt der Vortrag zunächst einen Überblick über den Forschungsstand. Anhand eigener Forschungsarbeiten wird gezeigt, wie flexibles Rechnen konzeptualisiert und erfasst werden kann und welche Schlüsse sich daraus für Unterrichtsentwicklung ziehen lassen.

 

Die Akkreditierung der Vortragsveranstaltung werden wir bei der Hessischen Lehrkräfteakademie beantragen.

 

Zurück