Zurück
01.06.2021 | Tierhaltung in den Tropen und Subtropen

Ge­org-Fors­ter-Preis 2020 für Dr. Ma­ri­on Rei­chen­bach

Der Georg-Forster-Preis 2020 in Höhe von 3.100 Euro wurde an Frau Dr. Marion Reichenbach von der Universität Kassel für ihre Dissertation „Dairy production in an urbanizing environment: A system approach in Bengaluru, India“ verliehen. Betreut wurde diese Arbeit von Prof. Dr. Eva Schlecht am Fachgebiet Tierhaltung in den Tropen und Subtropen der Universitäten Kassel und Göttingen (gemeinsame Professur). Verliehen wurde der Georg-Foster-Preis durch die Universitätsgesellschaft Kassel e.V.

Zur Pressemitteilung