Aktuelle Infoveranstaltungen

Folgende Studieninformationstage bieten wir Ihnen an:

Die nächsten Studieninformationstage finden im November 2020 und Januar 2021 statt. Für den November ist Freitag der 6.11. vorgesehen, der Januartermin wird noch bekannt gegeben.

Beginn: 10.00 Uhr, Dauer: bis ca. 13.00 Uhr (abhängig von der Veranstaltungsform)

Es ist aktuell noch nicht festgelegt, ob diese Veranstaltung vor Ort in Witzenhausen stattfinden kann oder online abgehalten werden muss.

Wenn Sie Interesse an diesem Infotag haben, bitten wir, sich mit dem unten vorbereiteten Formular anzumelden. Sie erhalten dann immer aktualisierte Informationen zur Durchführung der Veranstaltung.

Der Studieninformationstag bietet Ihnen die Gelegenheit, den Campus und das Studieren in Witzenhausen live zu erleben. Kurze Präsentationen stellen Ihnen Fachbereich und Studium (Bachelor und Master getrennt) vor. Sie besuchen eine Vorlesung und bekommen Einblick in verschiedene Bereiche der Universität. Es besteht die Möglichkeit, offene Fragen mit Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden aus der Studienverwaltung zu erörtern.

  • ... Sie überlegen, einen Studiengang zu wählen, der enge Bezüge zur Natur und zur Biologie hat?
  • ... Sie wollen nicht losgelöst von ökonomischen Zusammenhängen und gesellschaftspolitischen Implikationen studieren?
  • ... Sie wollen den Studienort bzw. das Studienfach wechseln?
  • ... Sie wollen nach einem Fachhochschulstudium bzw. einem BSc- Abschluß in das Masterstudium (Ökologische Landwirtschaft, Sustainable International Agriculture, International Food Business and Consumer Studies) einsteigen?
  • ... und Sie suchen einen Studienort, der überschaubar und innovativ ist?

Sie wollen sich, bevor Sie sich entscheiden und einschreiben, ein genaueres Bild machen ... dann sind Sie genau richtig.


Blick auf das Campusgelände an der Steinstraße

Wir laden Sie (und Ihre Angehörigen) herzlich ein, sich persönlich ein Bild über den Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften in Witzenhausen zu machen.

Bei uns finden Sie die gesamte Wertschöpfungskette vom Acker zum Teller im Lehrangebot mit dem Fokus auf ökologischer Landwirtschaft und der Möglichkeit einer Profilierung im Masterbereich. Wir bieten einen deutschsprachigen Masterstudiengang Ökologische Landwirtschaft an und zwei international ausgerichtete Masterstudiengänge in englischer Sprache mit den zusätzlichen Schwerpunkten  tropisch/subtropische Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Ernährungswirtschaft.
Witzenhausen liegt zwischen Göttingen und Kassel an der Bundesstraße 80. Es ist mit der Bahn gut erreichbar. Kommen Sie und informieren Sie sich.


Blick auf das Tropengewächshaus

Die Programmpunkte:

  • Überblick über den Studiengang und einzelne Fachgebiete mit Hochschulangehörigen und Studierenden
  • Besuch des Gewächshauses für tropische Nutzpflanzen
  • Besuch einer Vorlesung
  • Studieninformation durch Studierende,  Abschlussbesprechung

Die Veranstaltungen werden zusammen mit aktuell Studierenden durchgeführt.


Anfahrt

Informationen zu den Anreisemöglichkeiten mit der Bahn und mit dem Auto finden Sie unter Kontakt / Anfahrt