Natalie Simon

Anschrift Mönchebergstraße 7
34125 Kassel
Gebäude: Ingenieurwissenschaften III
Raum 1218
Telefon +49 561 804-2674
Telefax +49 561 804-7795
E-Mail-Adresse n.simon@uni-kassel.de
Bild von  Natalie  Simon, M.Sc.

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Veröffentlichungen

2019 - 07

Simon, Natalie

Die qualitative Inhaltsanalyse als Bestandteil ingenieurwissenschaftlicher Forschungsansätze. In: Tagungsband zum 30. BBB-Assistententreffen, Fachkongress der wissenschaftlichen Mitarbeiter der Bereiche Bauwirtschaft, Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik, 10. bis 12. Juli 2019 an dem Karlsruher Institut für Technologie, herausgegeben vom Institut für Technologie und Management im Baubetrieb, S. 290-303.

Link zum Download

2018 - 06

Simon, Natalie

Empirisch oder normativ? Eine Betrachtung unterschiedlicher Forschungsansätze in der Baubetriebswirtschaft. In: Tagungsband zum 29. BBB-Assistententreffen, Fachkongress der wissenschaftlichen Mitarbeiter der Bereiche Bauwirtschaft, Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik, 06. bis 08. Juni 2018 an der Technischen Universität Braunschweig, herausgegeben von den Lehrstühlen für Bauwirtschaft und Baubetrieb und für Infrastruktur- und Immobilienmanagement der TU Braunschweig, S. 343-354.

Link zum Download

2017 - 10

Racky/Schröder

Anreizorientierte Vergütungsmodelle für Bauleistungen - Ergebnisse einer diesbezüglichen empirischen Studie zu Relevanz und Forschungsbedarf. In: Festschrift zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christoph Motzko. Schriftenreihe des Instituts für Baubetrieb der Technischen Universität Darmstadt, S. 621-635.

2017 - 06

Schröder, Natalie

Die Relevanz anreizbasierter Vergütungsmodelle für die deutsche Bauwirtschaft - Ergebnisse einer Erhebung zum diesbezüglichen Forschungsbedarf. In: Tagungsband des 28. BBB-Assistententreffens, Fachkongress der wissenschaftlichen Mitarbeiter der Bereiche Bauwirtschaft, Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik, 27. bis 29. Juni 2017 an der Technischen Universität Kaiserslautern, Schriftenreihe des Fachgebiets Baubetrieb und Bauwirtschaft I Forschung Band 3, S. 251-261.