Bahnbau

Dr.-Ing. Konrad Mollenhauer

Modul Bahnbau und Bahnbetrieb 

2 SWS, 3 Credits, Sommersemester 

Angestrebte Lernergebnisse

Ziel der Lehrveranstaltungen ist die Vermittlung der Kenntnisse über Trassierung und Bau von Fahrwegen des spurgeführten Verkehrs. Die Vorlesung vermittelt die Grundlagen der Bahntrassierung und der baulichen Anforderungen an Erdbau, Oberbau und Gleise für Eisenbahnen und Straßenbahnen unter Berücksichtigung der besonderen Beanspruchungen der Eisenbahnen.

Inhalt

  • Trassierung von Bahnanlagen (Fahrdynamik, Querschnittsgestaltung, Weichen und Kreuzungen),
  • Bau der Eisenbahninfrastruktur (Lastannahmen, dynamische Verkehrslasten, Erdbau, Schottergleise, Feste Fahrbahn),
  • Hybride Verkehrsflächen (Straßenbahnen im öffentlichen Straßenraum).

Studien- und Prüfungsleistungen

  • Mündliche Prüfung (20 Minuten)