Dipl.-Ing. Tanja Weidemann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 561 804-2687
+49 561 804-2737

2220

tanja.weidemann@uni-kassel.de

Sprechzeit nach Vereinbarung


Arbeitsgebiete

  • Mitarbeit an Drittmittelprojekten

  • Betreuung von Projekt- und Abschlussarbeiten

Werdegang

03/2013:

Abschluss des Studiums Bauingenieurwesen mit Studienschwerpunkt Verkehrswesen an der Universität Kassel

Seit 03/2013:

Mitarbeiterin des Fachgebiets Verkehrstechnik und Transportlogistik

Veröffentlichungen

  • Weidemann, T.; Hoyer, R.: Modelling of Substitutional Signal Controls for Microscopic Traffic Flow Models using Process Data of Traffic Signal Systems. 13th ITS European Congress, Eindhoven, Netherlands, June 3-6, 2019, Proceedings.

  • Weidemann, T., Hoyer, R.: Prozessdaten verkehrsabhängiger Lichtsignalsteuerungen - Erkennung von Phasen und Ansatz für eine Verhaltensanalyse. Peer-reviewed Article in Straßenverkehrstechnik 62 (2018), Nr. 10, S. 695-702, Kirschbaum Verlag, Bonn.

  • Weidemann, T., Hoyer, R.: Improving the Quality of Results of Microscopic Traffic Flow Models by using Process Data of Traffic Signal Systems. 25st World Congress on Intelligent Transport Systems – Copenhagen, September 17-21, 2018, Proceedings.

  • Weidemann, E.; Weidemann, T.; Hoyer, R.: Temporal and Spatial Dependent Risk Assessment of Wildlife-Vehicle Collisions in Hessen, Germany - A First Approach for Implementation. 25st World Congress on Intelligent Transport Systems – Copenhagen, September 17-21, 2018, Proceedings.

  • Weidemann, T.; Hoyer, R.:
    Lichtsignalsteuerungen - Phasenerkennung und Analyse von Phasenwechselbedingungen mittels LSA-Prozessdaten
    HEUREKA´17 Optimierung in Transport und Verkehr, Stuttgart, 22.-23.03.2017, Tagungsband auf CD.

  • Weidemann, T.; Schäfer, M.; Hoyer, R.:Optimizing Public Transport by co-operative Traffic Signal Control - Implementation of Signal Programs in Micro Simulation Models
    mobil.TUM 2017 - Intelligent Transport Systems in Theory and Practice, Optimierung in Transport und Verkehr, München, 04.-05.07.2017, Tagungsband auf CD.

Präsentationen

  • Weidemann, T.: Modelling of Substitutional Signal Controls for Microscopic Traffic Flow Models using Process Data of Traffic Signal Systems. 13th ITS European Congress, Eindhoven, Netherlands, June 3-6, 2019, Proceedings.

  • Weidemann, T.: Improving the Quality of Results of Microscopic Traffic Flow Models by using Process Data of Traffic Signal Systems. Vortrag im Rahmen des 25th ITS World Congress - Copenhagen, Denmark, 20. September 2018.

  • Weidemann, T.:
    Optimizing Public Transport by co-operative Traffic Signal Control - Implementation of Signal Programs in Micro Simulation Models
    Vortrag im Rahmen der mobilTUM 2017 - München, 05. Juli 2017.

  • Weidemann, T.:
    Lichtsignalsteuerungen - Phasenerkennung und Analyse von Phasenwechselbedingungen mittels LSA-Prozessdaten
    Vortrag im Rahmen der HEUREKA'17 - Stuttgart, 23. März 2017.

  • Weidemann, T.:
    Mikroverkehrssimulationen unter Berücksichtigung realer Signalisierungs- und Detektordaten
    Vortrag im Rahmen der Universitätstagung 2014 – Bad Herrenalb, 23. September 2014.

Abschlussarbeiten

  • Weidemann, T.:
    Entwicklung von Methoden zur Qualitätsbewertung von Grünen Wellen unter Anwendung von LSA-Prozessdaten und FCD
    Masterarbeit, FG Verkehrstechnik und Transportlogisitik Kassel, 2013.

  • Weidemann, T.:
    Qualitätseinschätzung koordinierter Lichtsignalanlagen unter der Nutzung von OCIT-Daten
    Diplomarbeit der Studienstufe I, FG Verkehrstechnik und Transportlogisitik Kassel, 2011.